Die Sims 4 auf dem PC: Vollständige Rezension

Vor acht Jahren veranstaltete das Die Sims-Franchise sein neuestes und längstes Kapitel, das Fans, Kritiker, Kontroversen und jede Menge Inhalte in Die Sims 4 auf dem PC auf sich zieht

Die Sims Trivia
Das Franchise wurde optisch renoviert

Genau am 6. Mai 2014 erhielt die Welt die neueste Version des berühmtesten Lebenssimulators der Gaming-Welt. Die Sims 4 auf dem PC, von Maxis entwickelt und von Electronic Arts vertrieben, hatte es aktuellere Grafiken für diese PC-Generation, viel schöner (besonders im Vergleich zu Die Sims 3, bei denen die Puppen Gummimasken zu tragen schienen), etwas anderes Kamera und das Versprechen vieler Spielstunden mit dem Leben der freundlichen Sims.

Für diejenigen, die an das vorherige Spiel gewöhnt waren, das bereits fünf Jahre lang an Inhalten, Fehlerbehebungen und DLCs hatte, sah das aktuelle Kapitel natürlich ziemlich leer und nicht genug Inhalt für ein gutes Gameplay aus, aber das waren sie überhaupt nicht . falsch. Die Sims 4 kamen ohne eine offene Welt (was eine Spielrevolution war), eine Karte ohne Farbe in den Details und dennoch ohne die „Baby“-Phase für neue Sims (das Neugeborene wurde automatisch ein Kind) an.

Zwischen Fehlern und Erfolgen sammelt das Spiel heute eine riesige Fangemeinde und Spieler, Kontroversen und eine unglaubliche Sammlung von DLCs, die seinen Inhalt in unendlichen Stunden und seinen Preis in vielen Reais erweitern. Können wir also nach acht Jahren, in denen sich das Spiel dem Ende seines Lebenszyklus nähert, bereits sagen, ob es ein gutes Spiel ist oder nicht? Schauen wir uns in diesem Test das vierte Kapitel des Die Sims-Franchise an.

Willkommen in deinem neuen Leben in Die Sims 4 auf dem PC

Die Sims 4 ist ein 3D-Simulationsspiel, das die meiste Zeit mit isometrischer Ansicht arbeitet, aber es ist immer noch möglich, zu weit in den Charakter hinein- oder herauszuzoomen und zum ersten Mal in der Franchise sogar mit 1st-Person-Ansicht zu spielen. Sie können Ihren Charakter nach Belieben mit einem leistungsstarken Erstellungswerkzeug erstellen, mit dem Sie einfach einen Teil des Gesichts oder Körpers des Charakters „greifen“ und ziehen oder drücken können, um ihn nach Belieben zu formen, ohne die Schieberegler des Vorgängers .

-- Werbung --

Das Spiel findet in einer alternativen Version der vorherigen Spiele statt, die in Bezug auf die vorherigen nicht als kanonisch angesehen wird (die in Die Sims 3, Die Sims 1 und Die Sims 2 organisiert werden können) und präsentiert verschiedene Geschichten für die bekanntesten Familien des Spiels, als die Familie Caixão (mit Vladmir, Laura, Cassandra als Teenager und Alexandre als Kind) und die Familie Caliente (mit Dina, Nina, Katarina und Don Lotário).

Mit Mühe ist es sogar möglich, Sims 4 zwischen 1 und 2 zu setzen, denn in Sims 1 war Cassandra ein Kind und in 2 ein junger Erwachsener, 4 mit ihr als Teenager ist nicht so seltsam. Aber zusätzlich zu diesen bringt das Spiel noch einige andere neue und fesselnde Familien mit sich, die mit seinen Erweiterungen noch mehr Charaktere hinzufügen. Wie das neugierige Baby Ariel, das in der Erweiterung „Towards Fame“ erscheint und aus irgendeinem mysteriösen Grund nicht altert.

Die Sims 4 auf dem PC
Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte die Karte keine Farben

Wenn Sie all diese Charaktere kennen, interagieren und sich mit ihnen in Verbindung setzen, möchten Sie Ihren Charakter sofort einrichten und die Welt von Die Sims betreten und dort viele Stunden bleiben. Und dafür können Sie sich auf CAS (Create a Sim) in einer überarbeiteten Version und der komplexesten aller Versionen verlassen. Sie können einen Teil des Körpers oder des Gesichts des Sims „greifen“ und nach Belieben ziehen, schieben oder formen, wie zum Beispiel Knetmasse, was der Charaktererstellung viel mehr Freiheit gibt als in jedem anderen Kapitel des Spiels.

Während die anderen Spiele einige voreingestellte Vorlagen und Schieberegler zum Erstellen Ihres Sims hatten, lässt Sie das Spiel hier einfach nach Belieben modellieren. Andere Dinge wie die Eigenschaften, Bestrebungen, der Tonfall, der Name und die Kleidung und Haare Ihres Sims können Sie ebenfalls nach Belieben definieren.

Einige Dinge wurden jedoch entfernt, wie Zeichen, Stile, Biografie oder der Stammbaum Ihres Sims wurden entfernt oder an einen anderen Ort verschoben. Die Erschaffung übernatürlicher Kreaturen wie Meerjungfrauen und Vampire oder Hunde und Katzen (wenn Sie die DLCs haben) wird auch im Sim Builder durchgeführt. Vor allem, wenn Sie an Sims 4 CAS gewöhnt sind, werden Sie die vorherigen Schöpfer ziemlich schwach finden, obwohl Sie mehr Möglichkeiten haben, den Charakter anzupassen.

-- Werbung --

Bestes Franchise-CAS

Willst du nicht gleich ein Ja erstellen? Tippen Sie also auf die Schaltfläche "Randomize" und halten Sie eine Sim bereit. Sims, die auf diese Weise erstellt wurden, können kaum als "schön" bezeichnet werden. Sie werden immer viel mehr an der Comic-Seite des Spiels orientiert sein, bunte Kleidung tragen und übertriebene oder eher ungewöhnliche Merkmale wie auffällige grüne Haare oder eine sehr große Nase haben. Im Allgemeinen ist es nicht die beste Alternative für diejenigen, die die Sim basierend auf einem Schwarm, Atirz oder Modell erstellen möchten.

Sie haben keine Vorstellung von Eigenschaften und Bestrebungen? Das Spiel bietet den „Story-Modus“, in dem Sie einige Fragen beantworten und der Sim basierend auf den Antworten Eigenschaften und Bestrebungen erhält. Es ist ziemlich einfach vorherzusagen, was Sie je nach Frage und Antwort bekommen werden, aber es fügt dem Spiel ein wenig Unvorhersehbarkeit hinzu und Sims, die auf diese Weise erstellt wurden, können ihre Eigenschaften nicht ändern.

Keine Lust dazu? Dann hast du immer noch die Galeriefunktion. Ein Ort, an dem Sie Sims, Häuser, Familien, die von anderen Spielern erstellt wurden, herunterladen und in Ihr Spiel herunterladen können. Dies ist sehr nützlich, insbesondere in Bezug auf Häuser, die dazu neigen, voller Gegenstände zu sein, die so von Umgebungen geprägt sind, dass Sie normalerweise einige Zeit brauchen, um sie zu bekommen. Ein Haus mit vielen Schreibbuff-Gegenständen kann Ihren Sim-Autor dazu bringen, Bücher in wenigen Stunden fertig zu stellen.

Die meisten Entwickler verwenden und missbrauchen Objektsammlungen, DLCs und Mods, die berühmten benutzerdefinierten Inhalte. Wenn Sie also nicht die gleichen Inhalte und Pakete haben, werden Sie nach dem Herunterladen wahrscheinlich eine kahle oder unbekleidete Sim haben. Bei Häusern und Grundstücken, die Sie nicht haben, ersetzt das Spiel ähnliche Gegenstände.

Damit können Sie Ihre Kreation in CAS beenden und ins Spiel einsteigen. Im Basisspiel haben Sie die Wahl zwischen mehreren Welten, in denen Sie leben möchten, von der typisch amerikanischen Vorstadt Willow Creek, der Wüste Oasis Spring oder der Nachbarschaft von Newcrest, einem Ort voller viel, den Sie nach Belieben bauen können . Jede Basisspielwelt hat etwa 8 oder 9 Grundstücke, die Sie nach Belieben nutzen können, und einige mit vorgefertigten Häusern. Besetzt oder frei, je nach Ort. Neben „Community Lots“ wie Bibliotheken, Bars, Plätzen und anderen Orten, die Sie besuchen können.

-- Werbung --

Jeder DLC fügt neue Inhalte hinzu, und insbesondere die größeren fügen neue Welten hinzu, einige, in denen Sie leben können, und andere, die "Urlaubswelten" genannt werden, in denen Sie ein paar Tage verbringen können, aber nicht dauerhaft dorthin ziehen. Im Allgemeinen haben diese neuen Welten eine kleinere Anzahl von Grundstücken zu bauen, die auf 4 oder 6 reduziert werden, wenige freie Bauplätze. Eine der größten Beschwerden von Spielern.

Das Hinzufügen von DLC bedeutet, dem Spiel neue Inhalte, neue Sims und neues Gameplay hinzuzufügen, mit neuen Möglichkeiten oder neuen Optionen. Zum Beispiel hat das Basisspiel nicht die Möglichkeit, sich in einen Vampir oder Zauberer zu verwandeln, wie es in früheren Spielen der Franchise der Fall war, aber all das wurde im Laufe der Zeit hinzugefügt. Manche Dinge brauchten eine Weile, um zu kommen, wie Haustiere und Universitäten, aber sie haben es schließlich ins Spiel geschafft. Andere Dinge, wie die Farmen, stehen noch bevor und es gibt noch keine Informationen darüber, was in Zukunft kommen wird, aber angesichts einiger Lecks, die von den Sims-Gurus im Internet auftauchen, kann man sich vorstellen, dass das Spiel noch etwas Zeit hat leben. .

Mindest- und empfohlene Anforderungen

Die Sims 4 ist kein so anspruchsvolles Spiel und läuft auf allen modernen Spielautomaten gut, es kann jedoch ein Teil der älteren Hardware und des Speichers erforderlich sein, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Das Spiel hat wunderschöne Cartoons und farbenfrohe Grafiken sowie viele Details auf dem Bildschirm und viele Charaktere und Dinge, die gleichzeitig auf dem Bildschirm passieren. Sie können die Anzahl der Sims pro Stapel immer noch regulieren, und wenn Sie volle Stapel haben, muss Ihr Computer damit umgehen können.

Mindestanforderungen:

Funktionsfähiges System:64-Bit erforderlich. Windows 7 (SP1), Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10
Prozessor:1.8 GHz Intel Core 2 Duo, AMD Athlon 64 Dual-Core 4000+ oder gleichwertig (Für Computer mit integrierten Grafikchipsätzen benötigt das Spiel 2.0 GHz Intel Core 2 Duo, 2.0 GHz AMD Turion 64 X2 TL-62 oder gleichwertig )
Speicher:4 GB RAM
Grafikkarte:128 MB Video-RAM und Unterstützung für Pixel Shader 3.0. Unterstützte Grafikkarten: NVIDIA GeForce 6600 oder besser, ATI Radeon X1300 oder besser, Intel GMA X4500 oder besser
DirectX:9.0-Version
Lagerung:17 GB verfügbarer Speicherplatz

Empfohlene Voraussetzungen:

Funktionsfähiges System:64-Bit-Windows 7 (SP1), 8, 8.1 oder 10
Prozessor:Intel Core i5 oder schneller, AMD Athlon X4
Erinnerung:8 GB RAM
Grafikkarte:NVIDIA GTX 650 oder besser
DirectX:9.0-Version
Lagerung:18 GB verfügbarer Speicherplatz

mit dem Leben spielen

In vielerlei Hinsicht ist das Spiel ein selbstbewusster Schritt nach vorne für das Franchise. Dadurch wirkt die Serie wieder neu und jung, mit Glanz, Stil und sogar ein bisschen Subtilität. Die immer ausdrucksstarken Sims, nie übermäßig nuancierte Kreaturen, sind dennoch vielfältiger, klüger und fähiger, während die Welt, in der sie leben, fast himmlisch ist.

Die Sonne scheint immer (wenn Sie das Seasons-Paket nicht haben) auf seine sauberen, ordentlichen, geräumigen und schönen Viertel, und das Spiel ist vollgepackt mit Geräten, Annehmlichkeiten und Dutzenden von Tapeten, Böden und Dekordesigns. Die Serie war schon immer ein kapitalistisches Märchen, eine Welt, in der das Gute immer gewinnt, in der es keine Privilegien, Homophobie, Vorurteile oder Patriarchat gibt und in der am Ende alles mit ehrlicher harter Arbeit gewonnen werden kann.

-- Werbung --

So macht Hausarbeit extrem viel Spaß. Bietet dem Architekten, Tischler und Ingenieur in Ihnen eine wunderbar durchdachte Schnittstelle zum Bauen von Häusern und Grundstücken. Mit wenigen Mausklicks können Räume gebaut, umgebaut und neu gestrichen werden. Als Superheld, dessen Macht in der Innenarchitektur liegt, kannst du mit einer Geste Decken anheben, Fundamente anheben, Friese herbeirufen oder eine Treppe breiter als ein Raum bauen.

Ebenso kann die Modellierung sehr kleiner Räume ein wenig schwierig sein und es ist möglich, dumme Fehler zu machen, ohne es zu merken, aber die Praxis wird Perfektionisten und Detailhersteller erstaunen lassen, wenn sie feststellen, dass sie die Farbkombination aller ihrer Möbel und Accessoires auswählen können, viele Artikel kann sehr genau auf Regalen oder Tischen platziert werden. Wandleuchten können in verschiedenen Höhen platziert werden und haben unterschiedliche Farben. Alles ist einfach zu machen und gibt Ihnen die Möglichkeit, fast alles zu erstellen.

Ernst! Sehen Sie in der Galerie, wie viele schöne Häuser nur mit dem Basisspiel erstellt wurden, und Sie werden sehen, wie Kreativität jede Einschränkung der Inhaltsmenge überwinden kann.

Die Sims 4 auf dem PC: vollständige Überprüfung | 9184230a Konstruktion | Verheiratete Spiele Bewertungen | ea games, maxis, pc, playstation, singleplayer, die sims 4, xbox | die sims 4 auf dem pc
Verschieben Sie das ganze Haus mit einem Klick

Die damit verbundene Befriedigung sollte nicht unterschätzt werden, und für einen bestimmten Spielertyp, den man allgemein als „Architekten“ oder „Baumeister“ bezeichnet, ist die Möglichkeit, all diese kreative Freiheit zu haben, besser als das Spiel selbst zu spielen. Das gleiche gilt, wenn es darum geht, Ihre Sims zu erstellen. Wie Modelliermasse können sie nach Belieben gequetscht, flachgedrückt, gedehnt und verdreht werden.

Hintern werden ausgestellt, Waden gestaucht, Kleiderschränke für verschiedene Situationen erstellt und abgelegt und sogar Gesichtsdetails können ganz einfach angepasst und entfernt werden. Dann gibt es Ambitionen zur Auswahl, Persönlichkeitsmerkmale hinzuzufügen und sogar Bodenstile und Stimmen anzupassen. All dies vermittelt das Gefühl, dass Sie ein Handwerker sind, der in der Lage ist, schöne Puppenhäuser und ihre Bewohner zu schaffen.

-- Werbung --

Egal, ob Sie Architekt, Handwerker, Psychopath (der es liebt, einen Sim zu erstellen, ihn in den Pool zu legen und die Trittleiter zu nehmen) oder ein Träumer (von dem, was die perfekte Familie und das perfekte Zuhause ausmacht) sind, hier ist die Situation : Die Sims 4 führt viele intelligente neue Konzepte ein, neue Elemente, die das Verhalten von Sims verändern, und lässt dich Spiele auf vielfältige Weise spielen. Sie werden sehen, wie sie auf neue Weise mit der Welt interagieren und Aufgaben ausführen, die zuvor nicht so flüssig waren (und sie werden vom Beckenrand springen, wenn Sie die Trittleiter nehmen).

Sims haben jetzt noch viel mehr zu bedenken. Ihre Persönlichkeit spornt sie nicht nur zu bestimmten Verhaltensweisen an, sondern hilft auch dabei, die Stimmungen und Launen zu bestimmen, die auf- und absteigen, während ein Sim einen Tag in seinem Leben lebt. Einige sind anfälliger für bestimmte Emotionen oder Wünsche, und diese Gefühle können neue Möglichkeiten in der Welt eröffnen.

Ein künstlerischer Sim, der Flirty empfindet, kann ein Bild malen, das seine Gefühle ausdrückt, während ein trauriger Sim neue Konversationsmöglichkeiten für andere in der Welt hat, um sich auszutoben. Alles, von einer unangenehmen Unterhaltung bis hin zu einem gut eingerichteten Raum, kann die Stimmung eines Sims verändern, aber nicht alle diese Stimmungen haben einen signifikanten Einfluss. So großartig es auch klingen mag, "wütende Poop" zu machen, wird die Welt nicht verändern.

ein gutes Tor

Die beeindruckendste Ergänzung ist Multitasking, mit dem Sims ungezwungen chatten können, während sie das Abendessen vorbereiten oder im Badezimmer ein Buch lesen. Sims sind immer noch ein wenig exzentrisch, langsam und unbeholfen in ihrem Verhalten, manchmal drehen und positionieren sich nur um eine Umarmung zu machen, aber jetzt ist es nicht ungewöhnlich, dass sie zwei Aufgaben gleichzeitig ausführen und vor allem, wenn sie durch Konversation natürlicher werden als früher heute. Es ist eine der auffälligsten Änderungen in der Serie und auch eine der einfachsten: Es funktioniert so gut, dass Sie es nicht bemerken.

Andere sehr einfache Dinge machen das Spiel auch cooler. Sims nehmen langsam zu, bis du eines Tages merkst, dass du nicht genug trainiert hast und dick bist. Ihre Smartphones sind jetzt der Mittelpunkt Ihres sozialen Lebens und bieten Ihnen Kontaktmöglichkeiten, Karrieren und Reisemöglichkeiten. Sie können Selfies machen, sie auf Simstagram posten, Profile in sozialen Medien erstellen, Anrufe und Nachrichten von anderen Sims empfangen. Alles auf dem Smartphone. Es gibt nicht mehr die Zeitung, die man morgens bekommen hat und die man vor dem Haus liegen und nass machen musste.

-- Werbung --

Die Kamera ist nicht mehr an viel gebunden und Sie können die Straße frei durchstreifen, um besetzte Viertel zu beobachten, während Sims Straßen überqueren, Parks genießen und Gemeinschaftsgärten besuchen. Es fühlt sich sozialer und viel lebendiger an, obwohl es nicht die berühmte offene Welt von Die Sims 3 ist, ist es immer noch sehr weitläufig und man kann viele Leute sehen, die ihr Leben in den Nachbarschaften des Spiels leben.

Obwohl es einige Neuerungen gibt, haben Sims jetzt mehr Möglichkeiten, Dinge zu tun, aber sie haben nicht unbedingt mehr zu tun. Sie unterscheiden sich nicht wesentlich voneinander und die Sims sind, sich selbst überlassen, noch keine besonders interessanten Charaktere. Sie streiten sich vielleicht spontan mit Fremden oder spielen so lange Videospiele, dass sie sich in die Hose machen, aber sie werden keine wichtigen Entscheidungen im Leben treffen, ohne dass Sie sich einmischen.

Diese lebensbestimmenden Momente entstehen durch Ihre Planung und Ihr Mikromanagement, das manchmal sehr notwendig ist, da es lange dauern kann, einige alltägliche Aktivitäten auszuführen. Sie werden sehen, wie Sims, die Sie seit Ihrer Kindheit kennen, alt werden, ohne Fertigkeitspunkte zu erwerben oder einen Lebenswunsch zu verwirklichen. Sie werden heiraten, Kinder bekommen, aber das Leben wird im Grunde gleich bleiben und die einzige Person, die erfolgreich sein wird, sind Sie und die Sims, die Sie kontrollieren. Es gibt Mods, die dies beheben, aber bleiben wir hier einfach beim Spiel.

Die Sims 4 auf dem PC: vollständige Überprüfung | 5dfd9fc0-Fehler | Verheiratete Spiele Bewertungen | ea games, maxis, pc, playstation, singleplayer, die sims 4, xbox | die sims 4 auf dem pc
Dies ist kein Fehler. Das Kind ist ein X-Men

Gibt es Fehler? Natürlich. Der letzte, den ich gehört habe, hat Sims zum Pissen gebracht! Sims haben manchmal Schwierigkeiten, sich von Ort zu Ort zu bewegen, und verhalten sich selbst in der Vertrautheit ihres eigenen Zuhauses ungeschickt in der Nähe von Möbeln. Manchmal verschwinden Türen und Fenster, wenn sich die Kamera dreht. Sims vergessen oder ignorieren die Befehle, die du ihnen gegeben hast. Sie sprechen mit Menschen durch Wände hindurch. Er hat die schreckliche Angewohnheit, im Badezimmer im Obergeschoss zu spülen, wenn es in der Küche ein schönes Waschbecken oder eine hochmoderne Waschmaschine gibt.

Das nervigste ist, wenn Ihr Sim einfach abstürzt, weil er angefangen hat, mit einem Sim zu sprechen, der weit entfernt ist und das Grundstück verlässt. Glücklicherweise unterbrechen nur wenige dieser Fehler das Spiel und passen manchmal fast zu den Exzentrizitäten von Maxis' albernen Kreationen. Was Maxis geschaffen hat, ist eine intelligente Struktur, meist poliert und sehr intelligent für ein Spiel, das wieder einmal eine gefährliche Zeitverschwendung ist.

-- Werbung --

Die Sims 4 ist jedes Mal, wenn du spielst, immer noch eine neue Erfahrung, aber es ist auch vorhersehbar, angenehm, komfortabel und selten überstimulierend. Vielleicht war es der Versuch von EA und Maxis, ein neues Publikum in das Franchise zu bringen, da vieles von dem, wovon die Spieler im dritten Spiel schwärmten, bei seiner Veröffentlichung nicht vorhanden war und dennoch versuchten, eine Geschichte zu erstellen, die von den vorherigen getrennt war. Und vielleicht hat es funktioniert.

Ein Rückblick ohne Nostalgie

Ich bin einer dieser Fans, die mit dem vierten Spiel der Franchise angefangen haben und immer wieder zurückgekommen sind und ich denke, der letzte Titel ist das beste Spiel in Die Sims. Natürlich gefällt uns das Spiel, wie wir es kennen, besser, aber ich bin den vorherigen Spielen nicht völlig fremd. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Die Sims 3 habe ich auch angefangen zu spielen und ich konnte nichts verstehen und frustriert habe ich das Spiel einfach aufgegeben und hatte sogar etwas Widerstand gegen das Starten des vierten Spiels.

Ich habe Sims erstellt, hatte keine Erklärungen zu Familien, zu Beziehungen, zum Spielen und ein paar Sprechblasen mit einer Glühbirne. Am Ende wusste ich nicht, wie ich zur Arbeit gehen sollte, mein Geburtstag war ein Flop und nichts macht in diesem verrückten Spiel Sinn. Mir ist Die Sims 2 auch nicht ganz fremd. Ich habe auch eine Weile gespielt und es war nichts Besonderes an dem Spiel.

Die Sims 4 auf dem PC: vollständige Überprüfung | a11e4d54 sims3 | Verheiratete Spiele Bewertungen | ea games, maxis, pc, playstation, singleplayer, die sims 4, xbox | die sims 4 auf dem pc
Viele coole Inhalte in Die Sims 3

Und nachdem ich mich mit Die Sims 4 verlobt hatte, ging ich zurück zu Sims 3 und 2 und fand es nicht besser als das aktuelle. Neben einer größeren Anzahl von Fehlern verfügt Die Sims 3 über einen absurd zeitaufwendigen Ladebildschirm, der sich dank eines kleinen Suchspiels auf einem Bildschirm mit einem statischen Bild noch weiter hinzieht. Die Sims 3 ist dafür schlecht? Auf keinen Fall. Aber wenn man die Nostalgie abnimmt, ist Die Sims 4 ein viel besseres und stabileres Spiel.

Die Sims 4 hat keine offene Welt und hat nicht die Menge an Inhalten, die Sims 3 in seinem Leben angehäuft hat, aber es bietet ein weitaus weniger fehlerhaftes Erlebnis mit viel weniger Inhalten, die nur dazu da sind, dich satt zu machen! Ernsthaft? Hat jemand aktiv einen Zombie gespielt? Er ist cool, aber er war nicht so cool zu sagen, dass er in Die Sims 4 vermisst wird.

-- Werbung --

Ist offene Welt cool? Natürlich, aber was nützt es, eine riesige offene Welt zu haben, die Stunden braucht, um von einem Punkt zum anderen auf der Karte zu gelangen, und wenn Sie ankommen, befinden Sie sich auf einem leeren Grundstück und als die Sims ankommen, ist es fast Mitternacht, der Ort schließt und Sie müssen nach Hause kommen und am nächsten Tag schlafen, um zur Arbeit zu gehen.

Aber ist es schließlich gut oder nicht?

Die meisten Beschwerden der Simmer kommen daher, dass die Sims 4 nicht viele Dinge haben, die sie in früheren Spielen hatten, wie den Dieb oder Autos oder ein paar andere Tiere, und sie wissen nicht, was sie dafür bekommen haben . Intelligentere Sims, viel schönere Grafik, ein viel stabileres Gameplay und ein viel leistungsfähigeres CAS als alles, was in der Franchise zu sehen ist. Ich tausche die offene Welt gegen die Intelligenz der Sims ein, um Multitasking ohne nachzudenken. Diese Beschwerden werden viel mehr durch die Nostalgie für das vorherige Spiel motiviert als durch seine wirkliche Nützlichkeit oder Funktion im Spiel.

Natürlich sind nicht alle Beschwerden unbegründet. Der Mangel an interessanteren Inhalten und DLCs, die viel schwächere Inhalte als frühere Versionen liefern, sind ein ernstes Problem. Während das vorherige Spiel einen DLC hatte, der zwei oder drei neue Spielmechaniken enthielt, enthalten aktuelle DLCs viel weniger Inhalt und manchmal werden Inhalte geschnitten und als DLC-DLC verkauft, wie es bei der Fall ist Die Sims 4 Katzen & Hunde – Mein erstes Haustier.

Der DLC Reise nach Baatu, eine klare Möglichkeit, Merchandising für den neuen Star Wars-Park bei Disney zu betreiben, sind Inhalte, die von praktisch niemandem angefordert wurden und nur diejenigen, die ein großer Fan des Star Wars-Franchise sind, werden begeistert sein, aber es ist nicht viel anders als was wurde in Die Sims 3 mit dem gemacht? Katy Perrys süße Welt! Es ist ein Nischenprodukt, gemacht für Fans des Franchise oder des Sängers.

Kate Perrys Sweet World ist nicht jedermanns Sache

Ja, wir wollen kein Spiel, das komplett fragmentiert und ausverkauft ist. Wir wollen keine Million Stuff- und Kit-Sammlungen. Wir wollen qualitativ hochwertige Inhalte für den hohen Preis, der für das Spiel verlangt wird (der übrigens, wenn Sie es vollständig kaufen möchten, mehr als 3.500 R$ kostet), aber ich als Fan und Spieler Sie wollen nicht nur eine Wiederholung von allem, was vor dem Recycling gemacht wurde. Ich würde lieber neue und kreative Dinge sehen, als zum Beispiel Zombies im Spiel zu haben. Ich vermisse die Diebe auch nicht, vielen Dank!

-- Werbung --

Wenn man das Spiel kalt analysiert, hat es Probleme, aber es hat Erfolge und Entwicklungen in der Franchise, die es meiner Meinung nach als die beste Kapitelnummer in der Franchise einstufen. Ich kämpfe hier nicht in Urbz, Die Sims Mittelalter ou Die Sims Bustin' Out. Und ja, wenn man nur die 4 Spiele der Hauptserie bedenkt, ist Die Sims 4 das beste von ihnen und ein ausgezeichneter Einstieg in die Serie.

Zu sagen, Die Sims 3 ist besser, bedeutet, die Situation mit einer nostalgischen Linse der Serie zu betrachten, als PC-Spiele höchstens 3 GB wogen und DLCs Tonnen von Inhalten für etwas mehr als 700 MB hatten. Die grafische und KI-Entwicklung der Charaktere forderte ihren Tribut, sowohl im Raum als auch in Geldwerten. Alle Spiele werden (leider) teurer und schwerer und Die Sims 4 verlangt die gleiche Menge an Inhalten wie ein Die Sims 3 DLC für den gleichen Betrag, den Sie 2004 bezahlt haben, um eine Zeit zu verpassen, die nicht mehr zurückkommt .

Natürlich sind die uninspirierten Inhalte, die derzeit veröffentlicht werden, ein Problem und die von EA praktizierten Werte sind für die brasilianische Realität unrealistisch, das kann man nicht leugnen. Die Sims 4 hat seine Schwächen, aber Die Sims 3 nicht mit aktualisierter Grafik zu spiegeln, gehört nicht dazu. Der Vergleich von Die Sims 4 mit Die Sims 3 ist ein unfairer Vergleich. Er muss nach seinen eigenen Fehlern und Erfolgen beurteilt werden, und das Spiel selbst hat viel mehr Treffer als Fehler. Fehler gibt es viel mehr von EA und seinem Geschäftssystem als vom Spiel.

Wo kaufen?

Herkunft: R$ 159,00
Steam: R$ 159,00
Xbox One: R$ 158,99
PlayStation 4: R$ 158,99

-- Werbung --

Die Sims 4 auf dem PC: vollständige Überprüfung | 515f63b7 ts4 Pack Art Basisspiel | Verheiratete Spiele Bewertungen | ea games, maxis, pc, playstation, singleplayer, die sims 4, xbox | die sims 4 auf dem pc

Die Sims 4

Produzent: Maxis-Studio
Verteiler: Electronic Arts
Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, macOS, Microsoft Windows, Mac OS, Mac OS Classic
Notiz: 8/10

Vorteile:

  • Grafische Entwicklung, in der Benutzeroberfläche der Hauserstellung und in der KI der Charaktere;
  • Das beste CAS (Create a Sim) im Franchise;
  • Sims viel schlauer und mit Persönlichkeit;
  • Ausgezeichnetes Gateway für neue Spieler;

Nachteile:

-- Werbung --
  • Zusätzliche uninspirierte Inhalte;
  • Fehler werden in Updates behoben und neue Fehler werden erstellt;
  • Missbräuchliche Preise für DLC;

Lass es jetzt in den Kommentaren da: Spielst du Die Sims 4? Gefallen dir die Spiele? Stimmst du zu, dass er der Beste im Franchise ist oder denkst du wirklich Die Sims 3. Viel Spaß und lies mehr darüber more Die Sims 4 auf unserer Website.

Avatar von Paulo Fabris

Paulo Fabris ist seit TV Manchete Journalist, Autor, RPG-Spieler, Spieler, Cosplayer, Nerd und Fan von Anime.