5 Doppelte Probleme mit WordPress-Inhalten und deren Behebung

Die Probleme beim Duplizieren doppelter Inhalte in WordPress, die sich auf Ihr SEO-Ranking auswirken können und leicht zu erkennen und zu beheben sind. Hier erfahren Sie, wie Sie sie beheben können.

Doppelter Inhalt in WordPress
Doppelte WordPress-Inhalte behindern Ihre SEO

WordPress ist ein kostenloses Content-Management-System, das kleinen Unternehmen, Bloggern und großen Nachrichtenseiten das Leben erleichtert. Diese Aufgabe wurde bisher nur von spezialisierten Fachleuten ausgeführt und war mit hohen Kosten verbunden. Dies macht es kleinen Unternehmen und Erstellern unmöglich, Inhalte zu erstellen Zugriff auf das Erstellen und Verteilen von Inhalten haben.

Mit anderen Worten, WordPress hilft Ihnen dabei, eine Website zu erstellen und damit Informationen, Nachrichten und andere Aufgaben einfacher zu verbreiten. Im Internet finden Sie eine Vielzahl von Materialien, in denen Best Practices erläutert werden, die in vielen Fällen automatisch angewendet werden können, z. B. kanonische Links, und es gibt Plug-Ins, mit denen Sie fast alles selbst erledigen können. Aber da gibt es so leicht ein Problem.

Duplizieren Sie WordPress-Inhalte und wie man sie löst

Mit der einfachen Veröffentlichung von Inhalten und Designs im Web haben Sie jedoch auch ein neues Problem: doppelte Inhalte. Das Duplizieren von Inhalten ist einer der häufigsten Gründe, warum eine WordPress-Site nicht eingestuft wird. Ich meine, mit der Menge an Inhalten, die wir täglich erstellen, ist es schwierig, Themen im Laufe der Zeit nicht zu wiederholen.

Stellen Sie sich eine Website als Website mit Einkaufstipps vor. Jedes Jahr haben wir Muttertag, Vatertag, Weihnachten und andere Feiertage, an denen die Websites mit einer Flut von Beiträgen über "Geschenkvorschläge", "wie man dem Freund gefällt" oder Dinge erscheinen, die im Grunde die gleichen Tipps aus dem letzten Jahr sind: Parfüm, Massage, Unterwäsche oder ähnliches. Wir sind es leid zu wissen, dass sie als Geschenk dienen. Wie kann man diesen Inhalt vom Inhalt des letzten Jahres unterscheiden?

Obwohl es sich von dem unterscheidet, was wir in der Suchmaschinenoptimierung traditionell als doppelten Inhalt kennen (eine exakte Replikation des Textinhalts in den Code), sind diese Fälle ähnlich und müssen angegangen werden. Hier sind die fünf häufigsten Arten von Problemen mit doppelten Inhalten in WordPress und deren Behebung.

Tags

Tags sind ein großes Problem für viele WordPress-Sites. Wenn Sie einen Artikel mit einem Lesezeichen versehen, wird eine eindeutige Seite mit anderen Inhalten erstellt, die Sie für relevant halten. Und das kann eine große Menge an doppeltem Inhalt in WordPress erzeugen.

Die Seite enthält Auszüge aus Artikeln oder vollständigen Artikeln. Wenn das Tag mit einer Kategorie oder Hauptseite auf Ihrer Hauptseite identisch ist (vorausgesetzt, es handelt sich nicht um ein Blog), haben Sie auf Ihrer eigenen Website einen Konkurrenten für diese Seite erstellt.

Doppelter Inhalt in WordPress
Doppelter Inhalt kann sein um großes Problem für Ihre Website

Tags sind im Allgemeinen auch modifizierte Versionen von sich selbst, wodurch unglaublich ähnliche Inhalte erstellt werden, die mit sich selbst konkurrieren. In diesem Fall wird keine der Seiten bewertet, wodurch die Website möglicherweise abgewertet wird.

Das Gute ist, dass dies ein leicht zu lösendes Problem ist. Sie können die Tags vollständig entfernen oder Meta-Roboter hinzufügen (ein HTML-Code am Anfang der Website, der steuert, wie Suchmaschinen Ihre Website crawlen und indizieren). 'Noindex dofollow'. Dieses Tag teilt Suchmaschinen mit, dass dies eine "dünne Seite" ist (eine mit wenig Inhalt für den Benutzer), dass sie jedoch den Links folgt und Ihre Website weiterhin crawlt und indiziert.

Jetzt wissen die Suchmaschinen, dass die Seite nicht so nützlich ist wie die anderen, die Sie ihnen gezeigt haben, und sie haben Ihren guten Inhalt entdeckt - die einzelnen Beiträge und Seiten.

Kategorien

Kategorieseiten präsentieren in der Regel mehrere Beiträge und Artikel als Tag.

Sie haben H1-Tags, die mit den Artikeln identisch sind, beantworten jedoch nicht immer eine Frage oder bieten eine gute Lösung, da sie Auszüge aus Artikeln sind und möglicherweise nicht gut für Personen sind, die nach Antworten suchen. Deshalb werden sie allgemein als "dünne Seiten" betrachtet. Es gibt jedoch eine Ausnahme.

Das Search Engine Journal ist beispielsweise eine WordPress-Site, auf der Kategorien Kanälen und Nischen innerhalb eines Kanals zugeordnet sind. Ein Benutzer, der im Allgemeinen nach Informationen zu einem Kanal sucht, kann eine Kategorie sehr nützlich finden. Aus diesem Grund möchten Sie es anders angehen als ein Tag.

In diesem Fall fügen Sie einen Meta-Robots-Index und Dofollow-Tags hinzu, erstellen jedoch auch exklusive Titel und Kopien für die Kategorie, um sie darzustellen - und fügen sie, wenn das Layout relevant ist, ebenfalls hinzu. Sie haben jetzt geholfen, die Arten von Abfragen und Personen zu definieren, denen Sie die Seite anzeigen möchten.

Sie können von den Suchmaschinen dafür belohnt werden. Stellen Sie einfach sicher, dass sie nicht mit den Hauptseiten Ihrer Website konkurrieren, wenn Sie ein Unternehmen sind.

5 doppelte Inhaltsprobleme in WordPress und wie man sie behebt | 0799bc72 image 2021 05 04 121150 | verheiratete Spiele Artikel, Entwicklung, Listen, Technologie | Entwicklung, SEO, Technologie, WordPress | Duplizieren Sie Inhalte in WordPress

Möchten Sie lernen, wie Sie Websites, Spiele und mehr entwickeln?

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, Websites oder Spiele zu entwickeln? Möchten Sie die besten Methoden zur Erstellung von Spielen erlernen und die aktuellsten Sprachen verwenden? Klicken Sie also und lernen Sie von den Besten!

Konkurrierende Themen

Das nächste zu berücksichtigende Problem ist das Fehlen exklusiver Inhalte. Denken wir an Food-Blogger. Ja, ein Rezeptschema und andere Dinge helfen bei der Unterscheidung zwischen Rezepten. Aber was ist, wenn Sie es nicht verwenden oder es von Anfang an nicht kennen?

Wenn Sie 20 Schokoladenkeksrezepte haben, verwenden viele von ihnen wahrscheinlich ähnliche Wörter und Zutaten, was zu einem Wettbewerb zwischen ihnen führen kann. Jedes Rezept ist einzigartig und kann einem anderen Zweck dienen. Wenn Sie jedoch keine zusätzliche Arbeit hinzufügen, werden sie möglicherweise nicht angezeigt, da sie miteinander konkurrieren.

In diesem Fall möchten Sie möglicherweise eine Kategorie oder Unterkategorie für "Cookies" erstellen. Wenn Sie dies nicht können, überprüfen Sie sie und fügen Sie Modifikatoren hinzu (z. B. scharf, salzig, zäh, für Partys, für große Gruppen).

Fügen Sie dann Informationen zum Endprodukt hinzu (nicht unbedingt oben im Text, da der Benutzer das gesuchte Rezept sehen soll oder es verschwindet). Stellen Sie sicher, dass diese Informationen für das Thema relevant bleiben, und zeigen Sie, wie und wo sich das genaue neue Rezept von den anderen unterscheidet.

Benötigen Sie weitere Beispiele? Erinnerst du dich, was wir oben über doppelte Inhalte in WordPress gesagt haben?

Haben Sie einen themenbezogenen Geschenkführer erstellt oder einen besonderen Feiertag gepostet? Hat sich über das Jahr hinaus etwas geändert? Bastelideen zum Muttertag? Romantische Valentinstagsgeschenke für XYZ? Sie sind nicht eindeutig genug, und wenn Sie mehrere Beiträge zu diesem Thema haben, können sie alle miteinander konkurrieren.

Wenn Sie Ihrem Titel ein Jahr hinzufügen (z. B. 2016, 2018 oder 2021), können Personen Sie an Suchmaschinen weitergeben, da diese in diesem Jahr nicht relevant sind. Wer garantiert denn, dass er Ihre Tipps im Vorjahr nicht befolgt hat? Finden Sie also einen Weg, ihnen zu zeigen, dass Ihre Tipps neu, aktuell und relevant sind.

Die Leute müssen das nicht nur wissen, sondern auch die Suchmaschinen müssen es verstehen, sonst zeigen sie ihre Suche niemandem, der danach sucht. Hier können die oben genannten Strategien helfen.

5 doppelte Inhaltsprobleme in WordPress und wie man sie behebt | Innenfoto einer lächelnden charismatischen jungen Frau, die Selfie in der Küche macht, während sie neues köstliches Gericht kocht, das Fotos und Videos auf den Sites des sozialen Netzwerks kochend kulinarisches Konzept 176532 8424 | verheiratete Spiele Artikel, Entwicklung, Listen, Technologie | Entwicklung, SEO, Technologie, WordPress | Duplizieren Sie Inhalte in WordPress
Sollen wir wieder lernen, Schokoladenkuchen zu machen?

Suchfeld-URLs

Ich habe diese nicht so oft gefunden, aber Suchfelder auf WordPress-Sites können URLs generieren. Wenn jemand einen externen Link zu einer dieser URLs erstellt oder wenn Suchmaschinen sie crawlen und finden können, können sie indizierbar sein. Obwohl Sie versuchen können, automatisch einen "noindex dofollow" -Metaroboter wie in den Tags hinzuzufügen, wird dies wahrscheinlich nicht ausreichen.

Um dies zu beheben, müssen Sie die eindeutige Kennung finden, die die Suchfeld-URLs gemeinsam haben. Es ist normalerweise ein "?" nach der Haupt-URL. Gehen Sie nun zu Ihrer robots.txt und fügen Sie diesem Parameter ein Disallow hinzu. Theoretisch und wenn dies richtig gemacht wird, hilft dies, Probleme mit begrenzten oder doppelten Inhalten zu reduzieren.

Andere

Bei Systemen, die viel Arbeit automatisieren und das Leben erleichtern, können andere Probleme auftreten, die Probleme mit doppelten oder begrenzten Inhalten in WordPress verursachen. Plugins und andere Methoden zur automatisierten Erstellung von Inhalten können dieses Problem verursachen. Schauen Sie sich also Ihre Website an und prüfen Sie, ob Sie andere doppelte Inhalte in WordPress haben.

Sie können das Erstellen von PDF-Versionen von druckbaren Inhalten umfassen, die auch indexierbar sind, oder alternative Versionen in Anführungszeichen, die für kurze Posts schlecht sein können. Sie können einen RSS-Feed haben, der Inhaltsseiten anstelle von Snippets veröffentlicht und nur Titel oder Beschreibungen füttert und Inhalte in WordPress dupliziert. Dies sind Probleme, die Ihre Website bei der Indizierung durch Suchmaschinen erheblich behindern können.

Doppeltes WordPress-Problem behoben

Insgesamt sind die meisten dieser WordPress-Probleme mit den oben genannten Strategien leicht zu erkennen und zu lösen. Wenn Sie doppelte Inhalte entfernen, sollten Sie die gewünschten organischen Suchrankings erhalten. Versuchen Sie immer, Ihre Inhalte in etwas zu differenzieren, damit Sie nicht Ihr schlechtester Konkurrent bei der Suche werden. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den Details, die wir aufgelistet haben, und Sie werden in den Suchmaschinen Ihrer SEO erfolgreich sein.

Lassen Sie uns jetzt in den Kommentaren wissen, ob diese Tipps dazu beigetragen haben, dass sich Ihre Website oder Ihr Blog in den Suchergebnissen verbessert hat. Haben Sie weitere Tipps für WordPress-Sites? Lass es auch in den Kommentaren! Genießen und lesen Sie mehr über Technologie unter Sie unsere Website.

Quelle: Search Engine Journal

Avatar von Paulo Fabris

Paulo Fabris ist seit TV Manchete Journalist, Autor, RPG-Spieler, Spieler, Cosplayer, Nerd und Fan von Anime.

Fehler: GraphComment konnte nicht geladen werden, da Ihre Einstellungen ungültig sind. Bitte besuchen Sie Ihr Admin-Panel und gehen Sie zum GraphComment-Bereich und geben Sie eine gültige Website-URL / ID ein.