Baldur's Gate 3: Der frühe Spielzugang wurde verschoben

Wir haben erwartet, dass Baldur's Gate 3 voraussichtlich im August in Early Access startet. Kann sein. Zumindest hoffentlich: Larian-CEO Swen Vincke sagte im Juni, dass das Studio Schwierigkeiten habe, es zu bekommen, aber die COVID-19-Pandemie könnte die Dinge verlangsamen.

Überprüfen Sie auch: Marvels Rächer: Spider-Man exklusiv für PlayStation

Baldurs Tor 3
Baldur's Gate 3: Der frühe Zugang zum Spiel wurde verzögert | Baldurs Tor 3

"Wir wurden wie alle anderen getroffen", sagte er damals. "Trotzdem haben wir viele Fortschritte erzielt, und wir glauben, dass wir es schaffen werden."

Mit dem kommenden August war Larian gezwungen, Vinckes Optimismus zu überdenken. Das Studio gab heute auf Twitter bekannt, dass es Early Access nicht im August starten wird, sondern dass es "kommt". Das entsprechende Erscheinungsdatum und andere "große Neuigkeiten" werden am 18. August auf "Panel From Hell" bekannt gegeben, in dem Vincke, Geoff Keighley (natürlich) und Mitglieder des Larian-Entwicklungsteams zu sehen sein werden.

Über Panel From Hell: Baldur's Gate 3 Event

Panel From Hell wird auf Larians Twitch-Kanal und auf dem Summer Games Fest-Kanal auf YouTube zu sehen sein. Es gibt auch einen Countdown bei baldursgate3.game, aber es gibt zwei solide Wochen, sodass Sie wahrscheinlich noch nicht damit beginnen müssen, sich das anzuschauen. Stattdessen können Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das neueste Update von Baldur's Gate 3 lenken, das einen Teil dessen beschreibt, was Sie im Kampf und im Stealth erwarten können, wenn der Early Access-Start erfolgt.

Via: PCGamer

Teilen
Avatar von Lucas Votto

Student und angehender Programmierer für digitale Spiele. Süchtig nach LEGO und Strategiespielen.