CoD Vanguard Waffen erscheinen im Warzone Battle Pass

Kabeljau-Vorhut-Waffen: Wurde vor kurzem zum . hinzugefügt Call of Duty: Warzone vier Varianten von zwei Waffen der Vorhut die erst am 5. November dieses Jahres erscheinen wird. Inmitten eines unerwarteten Updates hat Raven Software 24 kostenlose Stufen im BOCW Season Six Battle Pass veröffentlicht, darunter Abzeichen, Sprays, Uhren, Visitenkarten, Doppel-XP- und Doppel-XP-Waffen sowie die STG-Sturmgewehr-Varianten 44, genannt "Rascavel". “ und „Land Strip“ sowie das taktische Gewehr M1 Garand mit den Varianten „White Obsiadiana“ und „Family Heirloom“.

Cod-Avantgarde-Waffen erscheinen im Warzone Battle Pass
CoD Vanguard Waffen erscheinen im Warzone Battle Pass

Die beiden Waffen, die eingetroffen sind, können zwar sofort verwendet werden, ihr Zubehör kann jedoch nicht geändert werden, erst wenn die CoD Vanguard später in diesem Jahr in Warzone integriert wird, was hoffentlich im November sein wird. Der Spieler, der möchte, kann jedoch jetzt beide Waffen sowohl im Battle-Royale-Modus als auch im Beutemodus aufleveln. Das STG kommt in seiner ersten Variante mit 7 Zubehörteilen, während seine zweite Variante mit 10 Zubehörteilen kommt, maximale Kapazität der Vanguard-Waffen. Der M1 hat seine zwei Varianten mit jeweils 8 Zubehörteilen.

Das STG 44 ist ein Gewehr mit moderater Kadenz, das sehr hohen Schaden hat, aber aufgrund seines scharfen Rückstoßes ausgewogen ist. Dieser Rückschlag kann geändert werden, wenn das richtige Zubehör platziert wird. Da das Spiel noch nicht veröffentlicht wurde, ist es nicht möglich, die Änderungen vorzunehmen, aber wir glauben, dass es gezähmt werden kann. Das M1 Garand ist ein Einfeuergewehr, das standardmäßig eine hohe Trittfrequenz hat. Es hat einen sehr hohen Schaden in Kopfhöhe, dass Sie beim Treffen des Gegners in dieser Region die Zeit zum Töten der Waffe verkürzen, wodurch Sie in einer Schießerei noch mehr Vorteile haben.

Cod-Avantgarde-Waffen erscheinen im Warzone Battle Pass
CoD Vanguard Waffen erscheinen im Warzone Battle Pass

Bis zum Update hatten wir Zweifel, wie offiziell das Schema von 10 Zubehörteilen für die CoD Vanguard-Waffen ist oder überhaupt eintreffen würde. Mit der Ankunft der Waffen hatten wir die Bestätigung, dass nur die Waffen aus dem neuen Call of Duty eintreffen werden, um mit modernen Kriegswaffen aus Modern Warfare und Black Ops Cold War zu konkurrieren.

Die Ankunft von CoD Vanguard verspricht, im Battle Royale viel Lärm zu machen, nicht nur wegen seiner großen Waffenmenge, sondern auch wegen der Präsentation eines neuen Anti-Cheats und einer neuen Karte für Warzone in seiner offiziellen Integration, die geplant ist das inoffizielle Datum , 20. November. Weitere Neuigkeiten zu CoD Vanguard und Warzone seht ihr hier bei Married Games. Bleiben Sie dran für neue Updates.

-- Werbung --

Erfahre neben CoD Vanguard-Waffen mehr über das Spiel

Call of Duty: Avantgarde ist ein Ego-Shooter-Videospiel 2021, das von Sledgehammer Games entwickelt und von Activision veröffentlicht wurde. Es soll am 05. November 2021 weltweit für Microsoft Windows, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One sowie Xbox X und S Series erscheinen und ist der achtzehnte Teil der Call of Duty-Reihe. Das Spiel baut eine Handlung auf, die die Geburt von Spezialeinheiten zeigt, um sich einer aufkommenden Bedrohung am Ende des Krieges über mehrere Jahre zu stellen Szenarien des Zweiten Weltkriegs auf der ganzen Welt.

Die einheitliche Erzählung der Einzelspieler-Kampagne von Vanguard umfasst vier verschiedene Fronten des Zweiten Weltkriegs – mit einem Schwerpunkt auf dem Pazifikkrieg, der West- und Ostfront sowie der Nordafrika-Kampagne. Laut dem Erzählteam von Sledgehammer Games wird die Einzelspieler-Kampagne großen Wert darauf legen, den Spieler aus mehreren Blickwinkeln in die „Untold Stories of Multinational Heroes“ einzuführen und den Ursprung der Spezialeinheiten zu enthüllen, die das Chaos des Krieges in Schlachten bekämpfen die das Blatt wenden. 

Die Hauptfiguren der einheitlichen Handlung sind von realen Militärs wie Lt. Polina Petrova inspiriert, die auf der sowjetischen Scharfschützin Lyudmila Pavlichenko, auch bekannt als "Lady Death", basiert. Über: Wikipedia

Avatar von Rafael Meireles

Journalist, 23 Jahre alt und fasziniert von FPS. Wenige Dinge in Rafaels Leben tun ihm so gut wie das Schreiben und Spielen von Videospielen. Fußball und Musik haben auch Teile Ihres Herzens.