Festung: Kriegsherren erhalten Schießpulverwaffen

Zunächst veröffentlichten Firefly Studios neue Spielbilder für Stronghold: Warlords, den neuesten Titel in seiner historischen RTS-Serie.

Warlords führt zum ersten Mal Schießpulver in die Serie ein und präsentiert historische Waffen, Gameplay und Features, die der Geschichte des berühmten Schwarzpulvers entsprechen

Festung: Warlords Deckung

Stronghold: Warlords wird auf der E3 2019 angekündigt und ist der erste in der mittelalterlichen RTS-Serie, der Sprengstoff als Werkzeug in seine Toolbox aufgenommen hat.

Warlords ist für die PC-Veröffentlichung geplant und basiert auf klassischer Mechanik, verfügt jedoch über die störendste Waffe der Geschichte, Schießpulver!

Den traditionellen Belagerungskrieg beenden, da Bomben, Mörser, Speerwerfer und sogar primitive Raketenwerfer eingeführt werden, die die Fundamente der Burgen erschütterten und die Welt veränderten.

-- Werbung --

Zum Start werden wir die folgenden Spielmodi haben:

  • Einzelspieler
  • Multiplayer-Modus
  • Freier Kampf und Bau

Schießpulver wird in Stronghold: Warlords 'Haupterzählung und Multiplayer-Erfahrung vorhanden sein.

Festung: Kriegsherren erhalten Schießpulverwaffen | Kopfzeile 1 | Nachrichten über verheiratete Spiele | Festung: Kriegsherren

Spieler können Explosionen mit Schießpulverspuren zeitlich festlegen, Truppen mit neuen Abstoßungsmechanismen an den Wänden in die Luft jagen, selbstmörderische Feuerochsen an angreifende Horden schicken und vieles mehr, wenn das Spiel nächstes Jahr startet.

Auf jeden Fall können Spieler auf der offiziellen Website des Spiels mehr über Stronghold: Warlords erfahren indem Sie hier klicken, da das Spiel für den PC im Jahr 2020 geplant ist,

Und für weitere Neuigkeiten, Klicken Sie hier.

-- Werbung --
Teilen
Avatar von juanxcursed

Der 29-jährige Geschäftsmann, Gründer, Entwickler, Spieler, Enthusiast von Married Games und ein absoluter NERD. Juan nimmt immer noch gerne seine Gitarre und bekommt einen guten Sound bei Rocksmith.