Techland veröffentlicht erste Episode von Urban Legends of Dying Light 1

Guilherme Briggs (Die Mumie), Carmen Sheila (Valente) und Gustavo Nader erzählen in der ersten Folge von Urban Legends of Dying Light 1 eine gruselige Geschichte

Techland hat seine erste Audio-Story der Dying City-Serie in brasilianischem Portugiesisch veröffentlicht, in der Synchronsprecher wie Guilherme Briggs (The Múmia), Carmen Sheila (Valente) und Gustavo Nader (Big Bang Theory) zu sehen sind. „Rosemary“ führt die Spieler ein bisschen mehr in die dunkle Welt von Dying Light 2 Stay Human ein, in einer erschreckenden Geschichte wiederkehrender Albträume.

„Rosemary“ ist eine urbane Legende aus der Welt von Dying Light 2 Stay Human, geschaffen für Leute, die Horrorgeschichten lieben, die am Lagerfeuer erzählt werden. Die Geschichte ist die erste in einer kurzen Reihe von Audio-Erzählungen über Ereignisse, von denen man kaum glauben kann, dass sie tatsächlich passiert sind. Die postapokalyptischen Geschichten von Dying Light 2 sind vielfältig und die Überlebensschwierigkeiten in einer Stadt voller Gefahren sind eine ständige Inspirationsquelle.

Reisen Sie mit den Urban Legends der Welt von Dying Light 2

Durch das Teilen dieser Geschichten bei Treffen können sich die Bürger der Stadt einander nähern, wodurch der gegenseitige Respekt wieder aufgebaut werden kann, um die Beziehungen weniger brüchig zu machen. Sie können dir auch beibringen, wie man lebt und Ärger vermeidet, oder einfach nur die Geräusche der Nacht, gefüllt mit Monstern, die aus ihren Nestern gekommen sind, reduzieren.

Die Hörgeschichte „Rosemary“ ist die erste in einer Reihe von Urban Legends. Techland wird bald weitere ähnliche Inhalte aus der Welt von Dying Light 2 Stay Human bieten. In der brasilianischen Version der Episode „Rosemary“ sind die Synchronsprecher Guilherme Briggs (Sprecher), Gustavo Nader (Juan) und Carmen Sheila (Dame) zu sehen.

-- Werbung --

Dying Light 2 Stay Human von Techland erscheint am 7. Dezember für alle Plattformen. Der Vorverkauf ist auf der offiziellen Website verfügbar. Schließe dich den anderen Überlebenden auf Discord, Facebook, Twitter, Instagram und YouTube an.

Über Dying Light 2 Stay Human

Dying Light 2 Stay Human ist ein Open-World-Action-RPG-Spiel, eine Fortsetzung des gefeierten Dying Light, das 2015 veröffentlicht wurde und von über 20 Millionen Menschen weltweit gespielt wurde. Diesmal erkunden die Spieler The City – die letzte Hochburg der Menschheit im Kampf gegen das Virus. Parkour-Mechaniken ermöglichen es den Spielern, die riesige offene Welt zu erkunden und sie im taktischen Kampf einzusetzen.

Die zerstörte Zivilisation und die moderne Weltszene des dunklen Zeitalters erfordern einen kreativen Ansatz, um Gegenstände zu finden und Ausrüstung herzustellen. Das Gameplay ändert sich während eines Tag- und Nachtzyklus, sodass die Spieler es wagen können, nachts die verlassenen Verstecke der Infizierten zu plündern und tagsüber die dunklen Geheimnisse der Mächtigen aufzudecken. Die Spieler müssen die Seite auswählen, der sie folgen möchten, und ihre eigene Geschichte schreiben.

Urbane Legenden des sterbenden Lichts 2
Dying Light 2 Bleib menschlich

Über Techland

Techland wurde 1991 in Polen gegründet und ist ein renommierter Entwickler und Distributor von unabhängigen Spielen für alle wichtigen Plattformen, einschließlich PC, Sony PlayStation und der Xbox-Gerätefamilie. Techland ist vor allem für die ursprünglichen Dead Island-Spiele, die Call of Juarez-Serie und das Dying Light-Franchise bekannt, ein globales Phänomen, das bis heute von über 20 Millionen Spielern gespielt wird.

Das Studio verfügt über erfahrene Teams, die gleichzeitig an zwei AAA-Titeln arbeiten können. Das Unternehmen besteht aus über 400 Fachleuten aus drei Niederlassungen in Polen und hat sich zum Ziel gesetzt, unvergessliche Erlebnisse zu bieten und die fortschrittlichste Technologie zu verwenden, um innovative Unterhaltung zu bieten, zu der auch der Eigentümer C-Engine gehört. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf der offiziellen Website: www.techland.net.

-- Werbung --

Alle Produkttitel, Herausgebernamen, Warenzeichen, Illustrationen und zugehörige Bilder sind Warenzeichen, eingetragene Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.

Sie können mehr darüber lesen Sterbenden Lichts auf unserer Website.

Avatar von Paulo Fabris

Paulo Fabris ist seit TV Manchete Journalist, Autor, RPG-Spieler, Spieler, Cosplayer, Nerd und Fan von Anime.