Pete Hines über den Start des neuen Indiana Jones-Spiels

Pete Hines, Senior Vice President of Global Marketing and Communications bei Bethesda, sagt, dass sich das neue Indiana Jones-Spiel noch in der Anfangsphase befindet.

-- Werbung --

Bethesda arbeitet zusammen mit den Wolfenstein-Entwicklern MachineGames seit einiger Zeit an einem neuen Spiel von Indiana Jones, dem berühmten Filmhelden von Harrison Ford (Star Wars), wie in einem Anfang dieses Jahres veröffentlichten Trailer enthüllt. Die Tabelle voller Referenzen und das Ende mit Hut und Peitsche haben die Fans sicherlich aufgeregt, aber es ist gut, diese Aufregung noch eine Weile aufrechtzuerhalten.

Ein neues Interview mit Pete Hines, dem Senior Vice President für globales Marketing und Kommunikation von Bethesda, hat die Fans mit der Erklärung des Unternehmens, die bestätigt, dass das Indiana Jones-Spiel noch lange nicht veröffentlicht werden soll, mit kaltem Wasser überschüttet.

Indiana Jones ist nicht unbedingt der stärkste Charakter in Videospielen, trotz einer Reihe von Spielen, die Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre veröffentlicht wurden, zusammen mit einer Reihe von Lernspielen in den 2000er Jahren. Die Lego Indiana Jones-Spiele, die von LucasArts für PC und Konsolen veröffentlicht wurden .

Jetzt ist LucasArts (umbenannt in Lucasfilm Games) zurück, zusammen mit Bethesda und MachineGames, um ein völlig originelles Indiana Jones-Spiel mit einem Teaser-Trailer zu liefern, der auf Bethesdas offiziellem Twitter-Account gepostet wurde, aber das ist nur, um Fans zu begeistern und einen Hype um die Veröffentlichung zu schaffen, aber die Wirkung kann bei manchen Menschen umgekehrt gewesen sein.

Neues Indian-Jones-Spiel
Jäger des verlorenen Schatzes im Meistersystem

Mit der Ankündigung des neuen Indiana Jones-Spiels haben viele Fans des Unternehmens Bedenken geäußert, wie sich dieses neue Spiel auf die Entwicklungszeit anderer Bethesda-Titel wie Starfield und The Elder Scrolls 6 (die sich ebenfalls als weit entfernt herausgestellt haben) auswirken wird des Starts). Ein Großteil dieser Besorgnis ist darauf zurückzuführen, dass Todd Howard, CEO von Bethesda, der ausführende Produzent dieses neuen Spiels ist, obwohl er auch die anderen großen IPs im Studio leitet.

Neues Indiana Jones-Spiel hat keine Priorität

Um diese Fans zu beruhigen, erklärte Pete Hines, Senior Vice President of Global Marketing and Communications bei Bethesda, dass Howard, obwohl er ausführender Produzent des Projekts ist, "sein Hauptaugenmerk weiterhin auf die Regie der kommenden Starfield- und TES6-Spiele richtet." durch das neue Indy-Spiel.

In Anbetracht der frühen Entwicklung des Indiana Jones-Spiels, das noch nicht einmal einen Titel hat, war Hines in seinem Interview mit den Details ziemlich vorsichtig GameSpot. Das Spiel wurde als „sehr, sehr, sehr früh“ beschrieben, wobei Hines betonte, dass sie darauf abzielen, wie weit der Inhalt des Spiels in Bezug auf konkrete Werbung ist.

Pete Hines spricht über die Einführung des neuen Indiana Jones-Spiels | 5f018860 indianajones2 | Verheiratete Spiele Nachrichten, Releases, PC, Plattformen | Bethesda, Indian Jones, Lucasarts, Lucasfilm-Spiele, Maschinenspiele, PC, Playstation, Xbox | neues indisches jones spiel

Da Starfield auf der E3 angekündigt wird und The Elder Scrolls 6 wahrscheinlich nach ihm die oberste Priorität hat, sind die Bethesda Game Studios ziemlich beschäftigt, und MachineGames hat wahrscheinlich während dieser Zeit auch einen weiteren Wolfenstein entwickelt, was bedeutet, dass das neue Spiel von Indiana Jones möglicherweise eine paar Jahre ankommen.

Während Indiana Jones-Fans enttäuscht sein könnten, zu hören, dass Bethesdas Vision des abenteuerlustigen Archäologen es nicht so bald auf den PC oder die Konsolen schaffen wird, werden Leute, die nach anderen Bethesda-Titeln suchen, wahrscheinlich glücklich sein zu hören, wo die Prioritäten des Studios liegen. Ein Indy-Titel wird sicherlich ein großartiges AAA-Videospiel abgeben, wahrscheinlich mit einem neuen Franchise, das mit Tomb Raider und Uncharted konkurrieren wird. Es ist jedoch keine Überraschung, dass Bethesda sich auf eine neue IP wie Starfield oder ihre beliebte First Elder Scrolls-Serie konzentriert. Das Indiana Jones-Spiel von MachineGames befindet sich derzeit in der Entwicklung und es gibt keine Veröffentlichungsprognose.

Also, lass es in den Kommentaren, wenn du das Indiana Jones-Spiel erwartest und was würdest du gerne darin sehen? Glaubst du, dass du ein guter Konkurrent für Tomb Raider und Uncharted sein wirst? Freust du dich mehr auf Starfield oder Elder Scrolls 6? Lesen Sie mehr über Bethesda unter Sie unsere Website.

Quelle: GameSpot

Avatar von Paulo Fabris

Paulo Fabris ist seit TV Manchete Journalist, Autor, RPG-Spieler, Spieler, Cosplayer, Nerd und Fan von Anime.