Pokémon MOBA wird von der Pokémon Company angekündigt

Pokémon Presents konzentrierte sich während der gesamten Dauer des Events auf eine einzelne Anzeige. Die Pokémon Company hat ein neues Spiel namens Pokemon Unite angekündigt. Zunächst wird das teambasierte kooperative MOBA-Spiel in Zusammenarbeit mit Tencent und Timi Studios entwickelt, die für Call of Duty Mobile verantwortlich sind. 

Unite kann also kostenlos auf Nintendo Switch- und iOS / Android-Handys gespielt werden und unterstützt die Wiedergabe auf mehreren Plattformen. Es wurde noch kein Veröffentlichungsdatum angegeben, aber wir haben uns das Gameplay genauer angesehen - das wissen wir bisher.

https://www.youtube.com/watch?v=0meaWFXuTzc

Die neuen Pokémon-Schlachten

Die Spiele sind 5 gegen 5 und finden auf einer Karte statt, die denen anderer MOBA-Spiele ähnelt. unterteilt in zwei Teile, die Ihre Teams repräsentieren. Jede Seite ist mit mehreren Kontrollpunkten gefüllt, mit denen Punkte erzielt werden können. Schlachten finden in Echtzeit statt. 

Pokémon Moba Karte
Pokémon MOBA von Pokémon Company angekündigt | Pokémon

Während du durch Schlachten kommst, steigt dein Pokémon auf und lernt neue Moves. Jedes Pokémon hat einen einzigartigen Unite-Move. Aber im Gegensatz zu gewöhnlichen Pokémon gibt es keinerlei Vorteile. Die Seite, die am Ende des Spiels die meisten Punkte erzielt, gewinnt.

Das Online-Event bot auch ein Debüt-Match zwischen zwei Fünfer-Teams mit Kommentatoren. Die Action sah wild und schnell aus, und die Spieler kämpften um Kontrollpunkte, um Tore zu erzielen.

-- Werbung --

 Das hohe Gras wird verwendet, um die Sicht zu blockieren und Möglichkeiten für Hinterhalte zu schaffen. Wenn Sie ein wildes Pokémon besiegen, "fangen" Sie es ein. Ebenso wie alle in der letzten Minute erzielten Punkte sind doppelte Punkte wert.

Pokemon Presentes konzentrierte sich während der gesamten Dauer des Events auf eine einzelne Anzeige, in der ein neues Spiel namens pokemon unite angekündigt wurde.

Pokémon im Spiel

Zunächst wurde ein Charakterauswahlbildschirm angezeigt, auf dem bereits mehrere Pokémon bekannt waren, darunter Pikachu, Snorlax, Charizard und Lucario. Zu Beginn begannen einige als nicht entwickelte Versionen, wie Squirtle, das sich zu Wartortle entwickelte, obwohl der Auswahlbildschirm nur die endgültig entwickelte Form Blastoise zeigt. Pikachu entwickelte sich insbesondere nicht zu Raichu. Darüber hinaus scheinen die Entwicklungen keine sogenannten „Babys“ wie Pichu oder Munchlax zu umfassen.

Wir haben auch einige Pokémon auf dem Schlachtfeld gesehen, wie Bewear und Toxicroak, aber da diese nicht auf dem Auswahlbildschirm angezeigt wurden, waren sie möglicherweise KI-gesteuerte Monster. Unten findest du eine vollständige Liste aller Pokémon, die bereits im Spiel enthalten waren:

Spielergesteuerte Pokémon:

  • Snorlax
  • Lucario
  • Glumanda / Charmeleon / Glurak
  • Squirtle / Wartortle / Blastoise
  • Pikachu
  • Clefairy * / Clefable
  • Fletchling / Fletchinder / Krallenflamme
  • Bisasam * / Efeusaurier * / Venusaurier
  • Gastly * / Haunter * / Gengar
  • Machop / Machoke * / Machamp

    * Dieses Pokémon wurde nicht gesehen, basiert jedoch auf der Auswahl und Entwicklung der Charaktere, die wahrscheinlich vorhanden sind

Wilde Pokémon:

-- Werbung --
  • Stufful / Bewear
  • Aipom
  • Joltik / Galvantula
  • Rotom
  • Altar
  • Toxicroak

Siehe auch: Youtube bestraft Meinungskanäle.

Teilen
Avatar von Taina Quini

Der Webdesigner und Texter, der viele Stunden in Dofus verloren hat, hat im Universum vergessen, die Rätsel des Lebens zu lösen.