Gerücht: Temporäre WhatsApp-Nachrichten könnten innerhalb von 24 Stunden zerstört werden

Gerüchten zufolge werden vorübergehende Nachrichten auf der WhatsApp kann innerhalb von 24 Stunden gelöscht werden. Die Informationen, die am 12. April eingetroffen sind, sind laut Blog WABetaInfo, bekannt für seine Spezialisierung auf WhatsApp für alle Smartphone-Betriebssysteme und sagt, dass diese Funktion in zukünftigen Updates von Mark Zuckerbergs Messenger kommen könnte.

Gerücht: Temporäre Nachrichten auf WhatsApp könnten in 24 Stunden zerstört werden 64369b5a was ist | verheiratete Spiele Nachrichten, Starts, Mobile, Technologie | android, anwendung, mobil, facebook, ios, technologie, whatsapp | temporäre Nachrichten auf WhatsApp
Temporäre Nachrichten auf WhatsApp können in den nächsten Updates eintreffen. (Bild: Offenlegung)

Das Gerücht ist neu und der spezialisierte Blog hatte bereits auf seinem Twitter-Account kommentiert, dass diese Funktion aus dem Papier geht und schließlich getestet wird, um zur Anwendung zu gelangen.

Temporäre Nachrichten auf WhatsApp für 7 Tage

Im November 2020 kam eine sehr ähnliche Funktion auf WhatsApp an, aber „destruktive Nachrichten“, wie sie in Messenger genannt werden, mussten eine Woche lang dauerhaft gelöscht werden und konnten, wenn Sie es waren, in privaten Gesprächen und auch in Gruppen angewendet werden ein Administrator. Es ist noch nicht bekannt, ob die von WABetaInfo angegebene Funktion die alte Funktion ersetzen oder eine andere Option für Benutzer werden wird.

Gerücht: Temporäre Nachrichten auf WhatsApp könnten in 24 Stunden zerstört werden f5bc30f7 whatsapp | verheiratete Spiele Nachrichten, Starts, Mobile, Technologie | android, anwendung, mobil, facebook, ios, technologie, whatsapp | temporäre Nachrichten auf WhatsApp
Temporäre Nachrichten auf WhatsApp sind nur für Gruppenadministratoren verfügbar. (Bild: Reproduktion)

In der aktuellen Version sind destruktive Gruppennachrichten nur für Administratoren zulässig. Daher wird festgelegt, ob nur Administratoren exklusive Aktionen ausführen können oder ob ein Mitglied sie in der Gruppe ausführen kann, z. B. Titelbild, Beschreibung zusätzlich die destruktiven Nachrichten selbst über eine Option in den Gruppeneinstellungen und später „Gruppendaten bearbeiten“.

Gerücht: Temporäre Nachrichten auf WhatsApp könnten in 24 Stunden zerstört werden e7ac517f whatsapp 2 | verheiratete Spiele Nachrichten, Starts, Mobile, Technologie | android, anwendung, mobil, facebook, ios, technologie, whatsapp | temporäre Nachrichten auf WhatsApp
Temporäre Nachrichten auf WhatsApp sind nur für Gruppenadministratoren verfügbar. (Bild: Reproduktion)

In diesem Fall werden alle Nachrichten von diesem Moment an in einer Woche gelöscht, wenn die automatische Zerstörungsfunktion aktiviert ist. Nachrichten vor dem Zeitpunkt der Aktivierung werden jedoch normal aufbewahrt und können manuell gelöscht werden. Bei neuen Nachrichten werden diese möglicherweise noch an anderen Orten gespeichert, z. B. in der Cloud.

In seinem Blog berichtete WABetaInfo außerdem, dass WhatsApp im Android Beta-Update 2.21.8.10 auch an der Möglichkeit arbeiten würde, alle Zahlungsinformationen herunterzuladen. Lesen Sie den vollständigen Artikel.

Avatar von Rafael Meireles

Journalist, 22 Jahre alt und fasziniert von FPS. Wenige Dinge in Rafaels Leben tun ihm so gut wie das Schreiben und Spielen von Videospielen. Fußball und Musik haben auch Teile Ihres Herzens.

Diese Website verwendet Cookies, wie in unseren Datenschutzbestimmungen erläutert. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Bedingungen zu.
Diese Website verwendet Cookies, wie in unseren Datenschutzbestimmungen erläutert. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Bedingungen zu.