Rang in Valorant: Radiant das Iron 1-Ranking-System erklären

Der Ranglistenmodus in VALORANT ist einer der beliebtesten Spielmodi im Spiel. Spieler testen ihre Fähigkeiten gerne gegen Gegner mit ähnlichen Fähigkeiten und klettern im Spiel auf höhere Ränge. Aber viele Spieler verstehen nicht, wie diese Rangliste funktioniert und wie das Spiel ihr Können bestimmt. Lassen Sie uns Ihnen also kurz erklären, wie das Spiel bestimmt, ob Sie gut genug sind, um sich bestimmten Gegnern zu stellen, und wie es Sie in diesem Rang erhöht, wenn Sie gewinnen. Hier finden Sie alles, was Sie über den Ranglistenmodus in VALORANT wissen müssen.

Lesen Sie auch:
Erfahren Sie, wie Sie die FPS in Warzone verbessern können
Fortgeschrittene Tipps zur Verbesserung von Warzone
Tipps für die Halo Master Chief Collection
Die besten Ballerspiele

Im Wert eingestuft
Bild über Riot Games

Ranking-Platzierung und Klassifizierungsanforderungen

Vor dem Freischalten von VALORANT müssen die Spieler 10 nicht klassifizierte Matches gewinnen. Anfangs mussten die Spieler nur 20 unqualifizierte Spiele spielen, aber das war für Schlümpfe und Trolle leicht zu vervollständigen. Die neuen Kriterien zum Freischalten des Modus erfordern mehr Aufwand und Engagement, was dazu beitragen sollte, Schlümpfe und andere problematische Spieler zu eliminieren.

Wenn Sie Ihre ersten 10 Siege ohne Rang abgeschlossen haben, müssen Sie fünf Platzierungsspiele bestreiten. Dies soll es dem Spiel ermöglichen, anhand seiner Leistung in diesen Spielen herauszufinden, welcher Wertung ein Spieler angehört. Aber auch wenn Sie alle Ihre Platzierungsspiele verlieren, wird Ihre Leistung berücksichtigt. Wenn Sie sich konsequent auflösen und die Bestenlisten anführen, wird Ihr Link höher sein.

Es ist möglich, Platzierungsspiele mit Freunden abzuschließen, aber es kann sein, dass die Spieler die Spiele alleine beenden, wenn das System eine große Fehlanpassung der Fähigkeiten erkennt. Insgesamt fließt Ihr versteckter Matchmaking-Rang, der aus nicht gewerteten Matches, Ihrer persönlichen Leistung und Ihrer Gewinnquote in Ihren fünf Platzierungsspielen bestimmt wird, in Ihren Startrang ein.

-- Werbung --

Um mit dem Spiel zu beginnen, schau dir Folgendes an: VALORANT-Charaktere: Beste Freischaltreihenfolge

Matchmaking-Bewertung

VALORANT verwendet wie viele andere Wettbewerbsspiele ein Matchmaking-Bewertungssystem, das üblicherweise als MMR abgekürzt wird. Jeder Spieler erhält eine Zahl, die auf seiner Leistung im Spiel basiert und sich im Laufe der Zeit anpasst.

Spieler können ihre MMR nicht sehen, aber ihre Spiele müssen mit Spielern gefüllt sein, deren Fähigkeiten ähnlich sind. Auf diese Weise kann jedes Spiel angepasst werden, auch wenn einige Spieler niedriger oder höher eingestuft sind.

Laut den EntwicklernDie Spieler müssen auf ihrem aktuellen Können konstant gewinnen, um die MMR zu erhöhen. MMR korreliert nicht immer mit der Rangliste, aber die Spieler können ihren Fortschritt mit dem Ranglisten-Bewertungssystem verfolgen.

Rang in Valorant: Dem Radianten das Eisen-1-Rangsystem erklären | 40fb4b87 Bild über Riot Games 2 | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Rezensionen | fps, Multiplayer, PC, Aufstandsspiele, Valorant | rangiert in valorant
(Bild über Riot Games)

Die Bewertung eines Spielers kann in einigen Fällen seine MMR überschreiten. In diesem Fall versucht das System, sie auf die gewünschte Bewertung zurückzuschieben, weshalb Spieler manchmal mehr Ranglisten-Bewertungen verlieren, wenn sie verlieren, und weniger gewinnen, wenn sie gewinnen.

-- Werbung --

Wenn die MMR eines Spielers höher als sein Rang ist, verdient er bei Siegen mehr RR als bei Niederlagen. Wenn der MMR mit Ihrem Ranking verknüpft ist, gewinnen und verlieren Sie engere Gewinn- und Verlustbeträge, was als Konvergenz bezeichnet wird.

Spieler werden normalerweise am unteren Ende der Konvergenz platziert, um zu testen, ob sie wirklich besser sind als ihre aktuellen Gegner. Bei Bedarf erhalten die Spieler mehr RR für Gewinne und konvergieren mit ihrer MMR.

die MMR

Das Bewertungssystem von Valorant funktioniert wie die meisten kompetitiven Spiele. Sie müssen zehn Spiele ohne Rang gewinnen, bevor Sie überhaupt eine Chance haben, Ranglisten zu spielen. Sobald der Modus verfügbar ist, können Sie den Ranglistenmodus spielen – aber Sie müssen fünf Spiele spielen, bevor Sie Ihren ersten Rang erreichen.

Valorant verwendet auch ein Matchmaking-Ranking-System, bekannt als MMR, um Spieler in der Rangliste einzustufen. Jeder Spieler hat eine mit seinem Konto verknüpfte Nummer, die sich im Laufe der Zeit anpasst – und sie in die Bestenlisten ein- und aussteigen, wenn sie besser werden.

Valorant Episode 3 führte radikale Verbesserungen und Änderungen bei der Bildung von Matches in der Bestenliste ein, wie z. B. eine bessere Präzision bei der Erstellung von Matches und Anpassungen der Klassifizierungskurven der Spieler, um die Höhen und Tiefen in den Bestenlisten „weniger volatil“ zu machen.

-- Werbung --

Das Ranking-System in Valorant basiert weitgehend darauf, ob Sie ein Spiel gewinnen oder verlieren, wobei Ihre individuelle Leistung in dieser Rangliste ebenfalls ein etwas geringeres Gewicht hat.

Dies ändert sich, wenn Sie die höchsten Ränge erreichen. Auf den Rängen Immortal und Radiant berücksichtigt Riot nur, wie Sie Ihre Matches gewinnen und verlieren, wobei die individuelle Leistung der Hauptfaktor im Matchmaking-Prozess ist. Der Entwickler sagt, dass dies daran liegt, dass "er Ihnen und Ihren Teamkollegen vertraut, um dorthin zu gelangen."

Ihre Bewertung wird auch ausgeblendet, wenn Sie 14 Tage inaktiv sind. Dieser kommt zurück, sobald Sie Ihr erstes Spiel gespielt haben. Ihre Position wird sich auch nicht verringern, wenn Sie länger als zwei Wochen abwesend sind.

Zu Beginn eines neuen Acts dauert es nur fünf Spiele, um eine Bewertung zu erhalten, aber Achtung: Ihre MMR aus der vorherigen Bewertung wird berücksichtigt, also erwarten Sie frühzeitig eine „konservative Platzierung“, bei der Sie Ihre ganz hinten in der Hierarchie. Mit anderen Worten, erwarten Sie, dass Sie ein paar Ränge darunter platziert werden, wo Sie im vorherigen Akt waren.

RR basierend auf Leistung

Riot Games führte ein Ranglisten-Bewertungssystem in der ein Folge Zwei, Akt Eins um den Spielern zu helfen, ihre Fortschritte im Rang VALORANT zu verstehen. Früher waren die Aufwärts- oder Abwärtspfeile der einzige Hinweis auf den Fortschritt, aber die neue Rangliste zeigt den Spielern genau, wo sie sich befinden.

-- Werbung --

„Jeder möchte wissen, wer ganz oben steht. Jede Region kann jeden sehen, der die Rangliste "Unsterblich" oder "Strahlend" (Top 500) in einem Punktestand im Spielclient erreicht. Wir möchten auch sicherstellen, dass die Ergebnisse ein legitimes Spiegelbild der besten Spieler sind. Deshalb haben wir einige Anforderungen festgelegt, um auf die Anzeigetafel zu gelangen, und wir fordern, dass jeder Spieler aktiv bleibt, um darauf zu bleiben “, sagt Riot.

Das Gewinnen und Verlieren von Spielen belohnt Spieler mit RR-Punkten basierend auf ihrer Leistung. Je besser die Leistung eines einzelnen Spielers ist, desto mehr Punkte erhält er nach einem Spiel. Unten erklärt Riot:

  • Die meisten CR-Punkte stammen aus Gewinnen oder Verlusten (Ergebnis von Spielen).
  • Sie werden immer CR bei einem Sieg gewinnen und CR bei einer Niederlage verlieren.
  • Bei Gewinnen erhalten Sie zwischen 10 und 50 CR.
  • Mindestens 5 CR für diejenigen, die auf Diamond oder höher sind.
  • Bei Niederlagen verlieren Sie zwischen 0 und 30 CR.
  • Maximaler Verlust von 50 CR pro Niederlage für Diamond-Spieler oder höher.
  • Bei einem Unentschieden erhalten Sie maximal 20 CR (abhängig von Ihrer Leistung).
  • Nur für Ferro ao Diamante-Ränge, bei denen wir die individuelle Leistung berücksichtigen.
  • Schutz vor Abstieg: Sie müssen mit 0 CR verlieren, um sich einer Herabstufung zu unterziehen.
  • Wenn Sie herabgestuft werden, bleiben Ihnen weniger als 80 CR in diesem Rang.
  • Werbeschub, wenn Sie mit mindestens 10 CR bei einem Gewinn beginnen.
  • Ihr Beitrag zu einem Sieg und einer außergewöhnlichen individuellen Leistung in niedrigeren Rängen kann Ihnen helfen, schneller aufzusteigen (dies wird auch Schlümpfe schneller zu genauen Ranglisten führen).
  • Neuer Look der Feier und Rangliste beim Erhalt von Werbeaktionen.
  • Die Ranginformationsseite wurde aktualisiert, um Daten zu Rangbelohnungen bereitzustellen.

Jede Rangliste hat 100 RR-Punkte. Wenn Sie mehr oder weniger gewinnen, werden die Spieler befördert oder herabgestuft. Gesenkte Spieler werden in der unteren Rangliste nicht unter 80 RR-Punkte platziert. Die Promotion startet Spieler mit 10 RR des nächsten Levels nach dem Sieg.

Wenn Spieler in den unteren Rängen gut abschneiden, können sie schneller ranken, wenn sie ihre Gegner konsequent dominieren. Aber Ihr MMR wird seine Reihen gegen Spieler mit ähnlichen Fähigkeiten behaupten.

Vermeiden Sie die Fehler und Bugs des Spiels: VALORANT-Fehler: 4 Tipps zum Beheben des schwarzen Bildschirms beim Start

-- Werbung --

Links und Abteilungen

Rang in Valorant: Dem Radianten das Eisen-1-Rangsystem erklären | bf3840b5 Links und Divisionen Bild über Riot Games | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Rezensionen | fps, Multiplayer, PC, Aufstandsspiele, Valorant | rangiert in valorant
Links und Abteilungen (Bild über Riot Games)

VALORANT hat acht Kategorien (oder Abteilungen). Sie sind: Eisen, Bronze, Silber, Gold, Platin, Diamant, Unsterblich und die höchste Stufe, Radiant. Der höchste Rang hieß früher VALORANT, aber Riot änderte seinen Namen nach der Reaktion der Community.

Jedes Ranking hat drei Ebenen, durch die Sie Fortschritte machen. Eisen 1 (zum Beispiel) ist die niedrigste Stufe in der Eisendivision, während Eisen 3 die höchste ist. Wenn Sie mit Eisen 3 fertig sind, werden Sie zu Bronze 1 (oder möglicherweise höher) befördert. Der Radiant hat jedoch nur eine Ebene.

Sie können Levels und sogar Divisionen überspringen, wenn Sie einen ausreichenden Matchmaking-Index aufbauen. Auch die persönliche Leistung und Frags werden berücksichtigt. Wenn Sie eine große Gewinnsträhne haben und regelmäßig MVPs erhalten, sind Ihre Chancen höher, Rankings zu überspringen. „Spiele zu gewinnen ist der wichtigste Faktor, um Rankings zu verdienen“, nach Riot. Eine „außergewöhnlich gute“ Leistung kann Ihnen jedoch dabei helfen, sich schneller zu qualifizieren.

Aktivieren auch Sie das Radiant Protocol

Rang in Valorant: Dem Radianten das Eisen-1-Rangsystem erklären | 7bebf0fe Ränge | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Rezensionen | fps, Multiplayer, PC, Aufstandsspiele, Valorant | rangiert in valorant
Die Valorant-Ränge

Rangrückgang in VALORANT und New Acts

Der Rang VALORANT zeigt keinen Rangabfall an, aber die Spieler müssen eine Platzierungskombination abschließen, wenn sie längere Zeit inaktiv waren. Ihre Rangliste wird basierend auf der Leistung dieses Spiels angepasst.

-- Werbung --

Jeder neue Akt definiert die Rangliste neu und die Spieler müssen ein Platzierungsspiel abschließen, um ihren Rang zu erreichen. Die RR und die potenzielle Bewertung des Spielers können sich basierend auf seiner Leistung in diesem Spiel ändern, aber die Änderung basiert ausschließlich auf diesem Spiel.

Neue Spieler müssen noch ihre fünf Platzierungsspiele absolvieren, um eine Rangliste zu erhalten. Hochrangige Spieler müssen für jede Handlung andere Einschränkungen und Anforderungen erfüllen, die in den Hinweisen zum Offizielle Website. Also Jungs, viel Glück und gutes Spiel!

Was sind die Handlungen in VALORANT?

Die Acts sind im Grunde Jahreszeiten in Valorant. Jeder Valorant Act dauert ungefähr zwei Monate. Während dieser Zeit können Sie Ihren Rang verbessern und Ihren Gesamtfortschritt verfolgen. Es gibt drei Akte in jeder Episode, was bedeutet, dass die Episoden ungefähr sechs Monate dauern.

Wie überwache ich den Fortschritt?

Ihr Ranking-Fortschritt kann in der Match-Historie verfolgt werden, aber Episode 2 hat eine Bestenliste und Fortschrittsbalken hinzugefügt, um die Sache zu vereinfachen. Anstelle der Pfeile aus Episode 1 wird die Valorant-Rangbewertung jetzt in einem Fortschrittsbalken angezeigt, der Ihre Nähe zum nächsten Rang anzeigt.

-- Werbung --

Sie können Valorant RR verdienen, indem Sie Spiele spielen, von denen die meisten gewinnen oder verlieren. Bei einem Sieg erhalten Sie immer Rang und bei einer Niederlage verlieren Sie immer Rang. Auf den unteren Rängen kann Ihre individuelle Leistung Ihnen jedoch helfen, schneller voranzukommen.

Sie erhalten zwischen 10-50 Rang-Ränge pro Sieg und maximal 20 pro Unentschieden. Zwischen den Ranglisten Iron und Diamond wird die individuelle Leistung bei der Berechnung Ihres Rangs berücksichtigt.

Sie starten immer auf Rang 10, nachdem Sie auf einen neuen Rang befördert wurden, und mindestens auf Rang 80 nach einem Abstieg. Die Bewertungsbelohnungen für jede Episode finden Sie auf der Bewertungsinformationsseite.

Schnelle FAQ

Welcher Agent ist der beste bei Valorant?

Die besten Valorant-Agenten, die in jeder Art von Rangliste enthalten sind, sind:
Chiffre;
Omen;
Jett;
Verstoß;
Abstauben;
Spielverderber;
Phönix;
Schleifen;

Ist die Viper ein Duellant?

Nein. Sie ist eine Controlling-Agentin in Valorant. Die besten Duellanten-Agenten in Valorant sind Phoenix, Jett, Reyna, Raze.

-- Werbung --

Wer ist der beste? Cypher oder Killjoy?

Beide Agenten sind gut, jedoch gewinnt Killjoy deutlich die Oberhand über Cypher. Cyphers Fähigkeiten sind nicht so effektiv wie die von Killjoy, und seine Cyberkabel und -käfige können Punkte auf der Karte markieren, sind aber nicht zu wirkungsvoll, um direkt zu helfen.

Wer ist der einfachste Agent bei Valorant?

Breach ist eine der einfachsten und sichersten Möglichkeiten in Valorant für Anfänger.

Wer ist der am schwierigsten zu spielende Valorant-Agent?

Phönix. Er hat die Ausrüstung eines typischen Solospielers auf der Suche nach Kupplungen. Seine Kraft liegt in der Vielseitigkeit seiner Fähigkeiten, da er Feinde blenden, sie beim Heilen verbrennen und eine gigantische Flammenwand erschaffen kann.

Omen ist ein Valorant-Duellant?

Die besten Kontrollmittel in Valorant: Viper, Brimstone, Omen. Die besten Duellanten-Agenten in Valorant: Phoenix, Jett, Reyna, Raze

Was ist ein Valorant-Duellant?

„Duellisten sind autarke Fragger, von denen Ihr Team durch Fähigkeiten und Fertigkeiten hofft, hohe Frags zu bekommen und zuerst Engagements zu suchen.“ Obwohl dies die offizielle Rollenbeschreibung ist, verhalten sich die Duellanten im Spiel sehr unterschiedlich.

-- Werbung --

Können Bronze-1-Spieler mit Gold 1 in VALORANT spielen?

Spieler jeder Stufe von Eisen, Bronze oder Silber können gegeneinander antreten. Das gleiche gilt für alle Silver- und Gold-Spieler sowie alle Gold- und Platin-Spieler. Für Spieler außerhalb der ersten beiden Wertungen wird ihre Wertung nicht verringert, um den Akt zu beginnen.

Wie wird RR in VALORANT berechnet?

Das System schätzt die Wertung des Spielers und platziert jeden Spieler absichtlich am unteren Ende der Wertungsschätzung, was sie zwingt, auf die höhere Wertung zu schleifen. Wenn Spieler diese Siegesserie durchbrechen und anfangen zu verlieren, sinkt ihr MMR (oder der Rang unter allen VALORANT-Spielern) und damit auch ihre RR.

Was ist MMR in Valorant?

Matchmaking Rating (MMR) ist eine unsichtbare Zahl, die Ihr Spielniveau misst. Obwohl es vor allem zu Beginn mit Ihrer Spielbewertung korreliert, liegt es vor oder hinter Ihrer tatsächlichen Platzierung, was Sie zu der Bewertung führt, die Sie wirklich verdienen.

Das Valorant-Protokoll ist bereits in Aktion

Rang in Valorant: Dem Radianten das Eisen-1-Rangsystem erklären | bf465fce valorant | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Rezensionen | fps, Multiplayer, PC, Aufstandsspiele, Valorant | rangiert in valorant
Valorant

WERT findet in naher Zukunft in einer Erdversion statt, nach einem Ereignis, das als First Light bekannt ist. Diese Veranstaltung erstreckt sich über den ganzen Globus und führt zu großen Veränderungen im Leben, in der Technologie und in der Art und Weise, wie Regierungen arbeiten. Einige Menschen auf der ganzen Welt beginnen jedoch, Fähigkeiten zu erwerben, die sich aus diesem großartigen Ereignis ergeben. Diese talentierten Individuen werden Radiants genannt.

Als Reaktion auf First Light gründet eine Geisterorganisation das Valorant Protocol, das Agenten aus der ganzen Welt zusammenbringt. Diese Agenten bestehen aus Radianten und anderen Personen, die mit Radiant-Technologie ausgestattet sind. Aufgrund der Hintergrundgeschichten dieser Charaktere bietet das VALORANT-Team eine interessante Dynamik, da sich die Personen nicht nur manchmal kennen, sondern auch aus einem breiten Spektrum von Hintergründen stammen, die von kriminell bis militärisch reichen. Wer sind Sie und wie werden Sie Ihre Kräfte einsetzen? Diese Antwort kennen nur Sie.

-- Werbung --

Hinterlassen Sie in den Kommentaren, ob diese Tipps Ihnen geholfen haben, Ihren Rang zu verbessern. Spielen Sie gerne ein Ranglistenspiel? Nennen Sie uns Ihren bevorzugten Agenten. Viel Spaß und lesen Sie mehr über Valorant auf unserer Website.

Avatar von Paulo Fabris

Paulo Fabris ist seit TV Manchete Journalist, Autor, RPG-Spieler, Spieler, Cosplayer, Nerd und Fan von Anime.