Was sind die besten Capture-Karten für 2021? Für Spiele, Streaming und mehr

Das Streamen über Dienste wie Twitch ist eine beliebte Möglichkeit für Gamer, ihr Hobby zu teilen, aber Sie benötigen die richtige Capture-Karte, um das Beste aus Ihren Übertragungen herauszuholen.

Keine Sorge: Wir haben die perfekten Empfehlungen für die besten Capture-Karten für Ihr Setup.

Beste Aufnahmekarten

Worauf Sie bei den besten Capture-Karten im Jahr 2021 achten sollten

Eine Capture-Karte hat zwei Aufgaben, die sie ausführen muss, um effektiv zu sein. Im Wesentlichen muss es ein eingehendes audiovisuelles Signal erfassen und es dann speichern oder an einen anderen Ort senden. In einigen Situationen möchten Sie, dass die Aufnahmekarte Bilder aufzeichnet und das Signal gleichzeitig an eine Anwendung oder einen AV-Ausgang sendet.

-- Werbung --

Bei Verwendung einer Capture-Karte ist die audiovisuelle Signalquelle eine Spielekonsole. Obwohl Konsolen ab PlayStation 4 und Xbox One über integrierte Funktionen zum Streamen und Aufzeichnen von Spielen verfügen, sind sie oft eingeschränkt und blockieren manchmal sogar das Gameplay für Zuschauer. Eine Capture-Karte umgeht nicht nur Konsolenbeschränkungen, sondern ermöglicht Ihnen auch, Ihren Stream mit Ihrem PC und Streaming-Software (wie OBS oder SLOBS) anzupassen.

Wenn Sie Bilder ausschließlich von einem PC aufnehmen oder aufnehmen, ist eine Aufnahmekarte möglicherweise nicht die beste Lösung. Das liegt daran, dass moderne PCs ohne spezielle Hardware Spielmaterial aufnehmen oder streamen können. Eine Capture-Karte reduziert nicht die Arbeitsbelastung des PCs selbst, daher ist sie nur dann wirklich sinnvoll, wenn Sie Spiele von Konsolen streamen möchten.

Überprüfen Sie auch:

Ein wichtiger Aspekt beim Kauf einer Capture-Karte ist, sicherzustellen, dass die von Ihnen gewählte Konsole oder Ihr Gerät damit verwendet werden kann. Fast alle Aufnahmekarten benötigen HDMI-Eingänge. Wenn Sie also eine Retro-Konsole verwenden, benötigen Sie einen Adapter.

Stellen Sie abschließend sicher, dass Sie eine Karte auswählen, die mindestens die Auflösung und Bildwiederholrate unterstützt, die Sie streamen möchten. Höhere Auflösungen und Bildwiederholraten sind eine gute Wahl, aber die benötigte Hardware ist oft teurer. Wenn Sie jedoch die für die Übertragung erforderliche Mindesthardware auswählen, müssen Sie möglicherweise früher aufrüsten. Es liegt an Ihnen, Ihre aktuellen Bedürfnisse mit der Vorbereitung auf die Zukunft in Einklang zu bringen.

-- Werbung --

Lassen Sie uns nun einen Blick auf unsere besten Empfehlungen für Aufnahmekarten werfen.

Beste Gesamtaufnahmekarte: AVerMedia Live Gamer 4k

Was sind die besten Capture-Karten für 2021? Für Spiele, Streaming und mehr | 0d797877 beste Gesamterfassungskarte | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | avermedia, Konsole, Elgato, PC, Capture Cards, Technik | beste Capture-Karten

Vorteile:

  • Flexible Karte für jede Art von Streaming oder Capture
  • Bietet 5.1- und 7.1-Surround-Capture
  • Unterstützt ultrabreite Seitenverhältnisse
  • Günstiger als externe Karten mit ähnlichen Spezifikationen

Nachteile:

  • Sie benötigen einen Desktop-Computer mit einem freien Steckplatz

Die Wahl einer „insgesamt besseren“ Capture-Karte bedeutet in der Regel, dass das Produkt in den meisten Szenarien richtig (oder besser) funktionieren muss als andere bessere Capture-Karten. Genau das bringt AVerMedias Live Gamer 4K auf den Tisch. Es ist nicht das Beste in allem, aber wir können uns nicht vorstellen, dass jemand davon im Stich gelassen wird, egal was er braucht.

-- Werbung --

Als interne PCIe-Karte verfügt der Live Gamer 4K über mehr als genug technische Leistung, um die meisten Standard-Streaming- und Capture-Setups zu bewältigen. Bei 4K kann die Karte 60 Bilder pro Sekunde (FPS) und HDR-Video verarbeiten. Mit der mitgelieferten RECentral-Software kann die Karte 5.1- oder 7.1-Surround-Sound aufnehmen.

PC- und Konsolenspieler, die bereit sind, auf die 4K-Auflösung zu verzichten, können auch bei Auflösungen von 144p bzw. 240p bis zu 1440 oder 1080 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Darüber hinaus unterstützt Live Gamer 4K ein ultrabreites Seitenverhältnis, was nicht sehr verbreitet ist. Sogar der Preis der Karte ist recht vernünftig, wenn man bedenkt, wie viel man damit verdient.

Live Gamer 4K scheint alles zu bieten, was man sich nur wünschen kann, aber kein Produkt ist perfekt. Dies ist eine interne Capture-Karte, sodass jeder, der einen Laptop hat oder den Live Gamer 4K nicht installieren kann, kein Glück hat. Wenn Sie speziell eine externe Capture-Karte benötigen, machen Sie sich keine Sorgen, wir haben in dieser Liste der besten Capture-Karten eine externe Kartenempfehlung für Sie.

Avermedia Capture Card Gc573 Video Capture Card Pcie Avermedia Live Gamer 4k - Gc573, Schwarz - Windows
  • Nehmen Sie wie kein anderer auf, was kann besser sein, als 4kp60-Videos aufzunehmen? Aufnahme von 4kp60 HDR, Punkt
  • Vergessen Sie die 60fps „butterweich“; lg240k unterstützt aktualisierungsraten von bis zu 4hz in full hd und bringt spielaufnahmen mehr als butterweich in deine dateien.
  • lg4k bringt mehr als nur unglaubliche Leistung in Ihr PC-Setup; Durch Hinzufügen von RGB-Beleuchtung (3 voreingestellte Modi) wird LG4K Ihrem Setup einen weiteren Grund geben, zu glänzen
  • Der Hub ist die erste Spiele-Capture-Software, die HDR-Inhalte aufzeichnen kann. Und damit nicht genug, der Hub ist auch in der Lage, gleichzeitig an mehrere Plattformen zu senden
  • Mit dem „avermedia Gaming Utility“ können Sie einstellen, welche Auflösungen und entsprechenden Bildraten Sie anzeigen und aufzeichnen können, ohne einen Pass-Through-Monitor anschließen zu müssen

Beste kostengünstige Capture-Karte: Elgato HD60 S

Was sind die besten Capture-Karten für 2021? Für Spiele, Streaming und mehr | aec06ca1 beste kostengünstige Aufnahmekarte | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | avermedia, Konsole, Elgato, PC, Capture Cards, Technik | beste Capture-Karten

Vorteile:

-- Werbung --
  • 1080p-Passthrough ohne Verzögerung
  • gute Bitrate
  • Hervorragende Funktionen für den Preis

Nachteile:

  • Kein Hardware-Encoder und erfordert einen robusten PC
  • Nicht ideal für 4K-Schriften, funktioniert aber mit PS5 und Xbox X|S
  • Gut für Streaming oder Game Capture, aber nicht beides gleichzeitig

Budget ist hier ein relativer Begriff, da man sicherlich viele Capture-Karten für weniger Geld als die Elgato HD60 S finden kann. Allerdings haben sie selten einen guten Ruf, und wenn man einen gewissen Wert unterschreitet, ist die Konsole oder der PC was für dich 're play bietet mit ziemlicher Sicherheit ein überlegenes integriertes Capture- oder Streaming-Erlebnis als das, was Sie unter den besten Capture-Karten kaufen würden.

Wir glauben, dass Capture-Karten beim HD60 S beginnen, ihre Existenz zu rechtfertigen, und daher ist ihr Preis derzeit so niedrig, wie man es sich vorstellen sollte.

Diese Karte bietet nur Video-Passthrough bis zu 1080p 60 Hz und eignet sich daher am besten für Konsolenspiele auf der PS4- und Xbox One-Generation. Natürlich können Sie sie weiterhin mit einer Konsole der PS5- oder Xbox-Serie verwenden, solange Sie nichts dagegen haben die fehlende 4K-Auflösung.

Die 1080p-Begrenzung ist sowieso kein großes Problem für das Streaming. Die überwiegende Mehrheit Ihres Streaming-Publikums wird 1080p oder weniger sehen. Die Zuschauer kommen nicht zu kurz und letztendlich ist ein gutes Zuschauererlebnis wichtiger als das eigene Erlebnis während der Übertragung.

-- Werbung --

Neben den Auflösungsgrenzen ist der Hauptnachteil der HD60 S die fehlende Hardwarekodierung. Daher erfordert die Aufnahmekarte einige Computerressourcen, um gut zu funktionieren, und der HD60 S zeichnet und überträgt nicht gleichzeitig gut. Aber für eine kostengünstige Capture-Karte sollten Sie einige technische Einbußen erwarten.

Preis
Elgato HD60 S 1080p USB-Aufnahmekarte - 1GC109901004
  • Streamen und zeichnen Sie Ihre Konsolenspiele in hervorragender 1080p60-Qualität auf.
  • Verwenden Sie die Flashback-Aufzeichnung, um Bilder nachträglich zu speichern
  • Fügen Sie Ihre Stimme mit Live-Kommentaren hinzu und passen Sie sie an
  • Direkt auf Twitch, YouTube und mehr streamen
  • Nehmen Sie Ihr Gameplay in hervorragender 1080p60-Qualität auf

Beste interne Capture-Karte: Elgato 4K60 Pro MK.2

Was sind die besten Capture-Karten für 2021? Für Spiele, Streaming und mehr | 5b62d3bd beste integrierte Aufnahmekarte | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | avermedia, Konsole, Elgato, PC, Capture Cards, Technik | beste Capture-Karten

Vorteile:

  • 4K60-Aufnahme mit einer großartigen Bitrate nach Wert
  • 4k-Passthrough ohne Verzögerung
  • Unterstützt hohe Bildwiederholraten bei Auflösungen unter 4K
  • Kann HDR-Bilder aufnehmen

Nachteile:

-- Werbung --
  • Erfordert einen Desktop mit einem freien PCIe-Steckplatz

Fast hätte das Elgato 4K60 Pro MK.2 den besten Platz insgesamt vor dem AVerMedia Live Gamer 4K erhalten. Schließlich haben sie auf dem Papier praktisch die gleichen Spezifikationen. Allerdings bieten Elgato-Produkte keine Surround-Sound-Aufnahme und können im Gegensatz zum Live Gamer 4K nur in Stereo aufnehmen. Obwohl es nicht sehr gut herauskam, gibt es viel zu lieben an der 4K60 Pro MK.2 zu einem vergleichbaren Preis.

Wie der Name schon sagt, kann diese Karte 4K-Bilder mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz aufnehmen. Es eignet sich auch gut zum Aufnehmen von HDR10-Videos, sodass Sie es während der Wiedergabe nicht ausschalten müssen.

Wer sich mit Auflösungen unter 4K zufrieden gibt, dem sind Bildwiederholraten von bis zu 240 Hz möglich. Obwohl Elgato das erklärt hat der 4K60 Pro unterstützt Ultrawide-Auflösungen, Benutzer-Feedback zeigt, dass dies leichter gesagt als getan ist, daher sollte der Käufer wissen, ob er einen Ultrawide-Monitor hat!

Wenn Ihnen jedoch weder Ultrawide-Unterstützung noch Surround-Sound-Capture wichtig sind, ist die Pro MK.2 eine solide Alternative zur AVerMedia Live Gamer 4K unter den besten Capture-Karten.

Elgato 4K60 Pro MK.2 Videoaufnahmekarte
  • Unterstützte Auflösungen: Bis zu 2160p60
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-Bit)
  • CPU: Intel Core i7 der 6. Generation (i7-6xx) / AMD Ryzen 7 (oder höher)

-- Werbung --

Beste externe Aufnahmekarte: Elgato 4K60 S+

Was sind die besten Capture-Karten für 2021? Für Spiele, Streaming und mehr | 76db38e6 beste Aufnahmekarte | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | avermedia, Konsole, Elgato, PC, Capture Cards, Technik | beste Capture-Karten

Vorteile:

  • 4k-Passthrough ohne Verzögerung
  • HDR 4K 60 FPS Aufnahme
  • Unabhängige Aufnahme auf SD-Karte, kein PC erforderlich
  • HEVC/H265-Hardware-Encoder
  • Unterstützt High-Refresh-Passthrough bei niedrigeren Auflösungen

Nachteile:

  • nicht billig
  • Keine Mac-Unterstützung
  • Nur direkte USB-Verbindungen zu einem Host-Port sind zuverlässig

Die Elgato 4K60 S+ ist eine erstaunliche kleine Capture-Karte, die den relativ hohen Preis rechtfertigt. Es kann 4K 60Hz HDR Bilder aufnehmen und unterstützt 1080p 240Hz und 1440p 144Hz Auflösungen. Sie haben auch einen verzögerungsfreien Passthrough-Port, was bedeutet, dass Sie ihn zwischen Ihr Gerät und den Ausgangsport stecken und vergessen können, dass er dort ist. Noch beeindruckender ist, dass sie über einen USB 3.0-Port funktioniert und dennoch eine Capture-Bitrate von 200 Mbit/s bietet, was sie zu einer der besten Capture-Karten macht.

Wie kann eine externe USB-Capture-Karte ein ähnliches Leistungsniveau wie eine PCIe 4K60-Karte liefern? Die Antwort liegt wahrscheinlich in der Autonomie des Geräts. Der 4K60 S+ verfügt über einen schnellen Hardware-Encoder, der die Videokomprimierungsstandards H.264 und HEVC unterstützt.

Wenn Sie nur Bilder aufnehmen möchten, müssen Sie diese Aufnahmekarte nicht einmal an einen PC anschließen. Legen Sie eine SD-Karte ein, um die Bilder zu speichern, und Elgato kann die Arbeit selbst erledigen. Dies ist selbst bei externen Capture-Karten sehr selten.

-- Werbung --

Mac wird nicht unterstützt und Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie das Gerät an einen USB 3.0-Port (nicht USB 2.1) anschließen, was darauf hindeutet, dass es an der Grenze der maximalen USB-Bandbreite läuft. Für die meisten Benutzer ist die 4K60 S+ jedoch das ultimative vielseitige externe Aufnahmegerät und dank USB 3.0-Unterstützung eine flexible Aufnahmekarte.

Elgato HD60 S+ Aufnahmekarte 1080p60-10GAR9901
  • 1080p60-Aufnahme mit HDR10: Teilen Sie Ihr Gameplay mit unglaublicher Bildqualität.
  • Zero Delay Passthrough in 4K60 mit HDR10: Spielen Sie Ihre Xbox One X- und PS4 Pro-HiFi-Spiele im Originalformat.
  • Instant Gameview: Unterstützen Sie Ihren Workflow mit Technologie mit extrem niedriger Latenz.
  • Unbegrenzte Aufnahme: Speichern Sie stundenlanges Filmmaterial direkt in HD.
  • Flashback-Aufnahme: Gehen Sie in der Zeit zurück, um epische Momente rückwirkend zu speichern.

Beste 4K-Capture-Karte: AVerMedia Live Gamer Bolt

Was sind die besten Capture-Karten für 2021? Für Spiele, Streaming und mehr | b55efb4c beste 4k-Capture-Karte | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | avermedia, Konsole, Elgato, PC, Capture Cards, Technik | beste Capture-Karten

Vorteile:

  • Verwendet Thunderbolt 3, unübertroffene Bandbreite für externe Karten
  • Ermöglicht die Aufnahme von unkomprimierten Bildern
  • Ermöglicht die Aufnahme von bis zu 240 Bildern pro Sekunde in FHD

Nachteile:

  • Keine USB-C-Unterstützung
  • Funktioniert momentan nicht mit M1 Mac
  • Kann HDR auf dem Mac nicht aufnehmen

Der große Vorteil integrierter PCIe-Capture-Karten ist der Zugriff auf eine große Menge an Computerressourcen. Dies bedeutet, dass sie Bilder mit astronomischen Bitraten aufnehmen und streamen können und die beste visuelle Qualität und Leistung bieten. Externe Karten, die auf USB angewiesen sind, wie die Elgato 4K60 S+, werden im Vergleich immer begrenzt bleiben.

-- Werbung --

Der Wechsel von USB zu Thunderbolt 3 löst das Ressourcenproblem für externe Capture-Karten endgültig. So kann Live Gamer Bolt 60-Hz-4K-HDR-Bilder sowie schnellere Bildraten bei niedrigeren Auflösungen aufnehmen. Diese externe Karte ist funktional genauso leistungsfähig wie eine interne Karte, erfordert jedoch keine Installation. Daher funktioniert jedes Windows-System mit einem Thunderbolt 3-Port und ist eine der besten Erfassungskarten 2021.

Es gibt auch Unterstützung für Macs, was bedeutet, dass ein Mac Mini oder MacBook Pro möglicherweise perfekt zum Live Gamer Bolt passt. Bei Mac-Computern gibt es jedoch eine große Einschränkung: Zum jetzigen Zeitpunkt unterstützt AVerMedia das M1-Mac-Ökosystem nicht.

Beiträge des technischen Supports von AVerMedia geben an, dass sich ein M1-Treiber in der Entwicklung befindet, aber es gibt keinen Hinweis darauf, wann er veröffentlicht wird. Es ist auch wichtig zu beachten, dass derzeit nur Windows HDR-Aufnahmen ermöglicht, auch wenn Sie einen Intel Mac verwenden.

Thunderbolt 3 wird immer häufiger in Notebooks verwendet und kann mit einer kompatiblen Add-In-Karte zu vielen Motherboards hinzugefügt werden. Dies macht Live Gamer Bolt zu einer flexibleren Lösung als vergleichbare interne 4k-Capture-Karten und ist damit eine der besten Capture-Karten.

Die aktuellen Mac-Einschränkungen sind bedauerlich, aber es ist eine großartige Möglichkeit, Ihr mit Thunderbolt ausgestattetes Notebook in ein professionelles Streaming-Kraftpaket zu verwandeln.

-- Werbung --
LIVE GAMER BOLT 4K CAPTURE-KARTE - GC555
  • BOLT 4K-Live-Gamer-Capture-Karte - GC555

Beste Capture-Karte zum Streamen: AVerMedia Live Gamer Duo

Was sind die besten Capture-Karten für 2021? Für Spiele, Streaming und mehr | 417c67c5 beste Aufnahmekarte zum Streamen | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | avermedia, Konsole, Elgato, PC, Capture Cards, Technik | beste Capture-Karten

Vorteile:

  • Dualer HDMI-Eingang, der die Verwendung einer hochmodernen Kamera ermöglicht
  • 4K60 und 1080p 240 Passthrough

Nachteile:

  • 1080p-Aufnahme begrenzt

Streaming ist mehr als nur einen Weg zu finden, eingehende Bilder auf einer Plattform wie Twitch einzubetten. Ein Streaming-Setup besteht aus vielen beweglichen Teilen, die zusammenkommen, um einen attraktiven und professionellen Stream zu erstellen.

Daher ist Live Gamer Duo eines der besten Produkte, die wir für ein Live-Stream-Setup gesehen haben. Obwohl es nicht an der technischen Spitze steht, verfügt es über eine Reihe nützlicher Funktionen, die Streamern mit niedrigem bis mittlerem Budget das Leben erheblich erleichtern und es verdienen, auf der Liste der besten Capture-Karten zu stehen.

-- Werbung --

Das beste Feature von Live Gamer Duo sind die zwei HDMI-Eingänge. Auf diese Weise können Sie eine Kamera an den zweiten Port anschließen und dann Spiel- und Kameraeingänge mit Ihrer bevorzugten Streaming-Software mischen. Kein USB-Webcam-Setup ist vergleichbar mit einem direkten HDMI-Kamera-Feed, daher hilft diese Karte wirklich bei Ihrem Streaming-Setup, da sie eine der besten Aufnahmekarten ist.

Ein weiteres Killer-Feature ist das asymmetrische Passthrough und Capture. Obwohl diese Karte auf die Aufnahme unkomprimierter 1080p 60Hz-Bilder beschränkt ist, können Sie fast jede gewünschte Auflösung verwenden. Sie können weiterhin 4K60-, 1440p144- und 1080p240-Bilder auf Ihrem lokalen Bildschirm genießen, während der Livestream in der 1080p-Auflösung bleibt, die die meisten Zuschauer sehen.

Wenn Sie eine dedizierte Streaming-Lösung mit hochwertigen Kamerabildern einrichten möchten, ist dies die Karte, die wir für die meisten von Ihnen empfehlen.

LIVE GAMER DUO PCI-E CAPTURE-KARTE - GC570D, AVerMedia
  • 2x EINTRÄGE 1x ERFASSUNGSKARTE: Es ist Zeit für die Ersteller, aufzusteigen! Einer für Talent, einer für das Gameplay, beides in einem Slot. Kompatibel mit Konsolen- oder PC-Spielen und Ihrer Digitalkamera. Perfekt für Live-Streaming-Plattformen.
  • VERBREITEN SIE NICHT DIE ERFAHRUNG: Mit dem Zero Delay Pass können Entwickler das Gameplay immer noch genießen, so real wie 4K HDR oder so reaktionsschnell wie Full HD 240 FPS. All dies, während Sie 1080p60 auf jeder Streaming-Plattform aufzeichnen. Die perfekte Balance zwischen Genuss und Leistung.
  • ONBOARD VIDEOVERARBEITUNG O DUO: verarbeitet das Eingangsvideosignal, bevor es an Ihren PC geht, von HDR zu SDR Tone Mapping, Herunterskalieren von 4K auf 1080p und Bildratenkonvertierung auf 60 FPS.
  • ERHÖHEN SIE IHREN PRODUKTIONSWERT: Mehrere Kamerawinkel helfen erfahrenen Schöpfern, Ihren Produktionswert auf die nächste Stufe zu heben und ansprechendere Inhalte zu erstellen. Geben Sie den Zuschauern das Gefühl, in die Umgebung des Schöpfers einzutauchen.
  • BRILLIANT: Wir vergessen nicht, dass magische 16+ Millionen Farben mit Voreinstellungen aus Ihrer Streaming-Ausrüstung weiterhin glänzen werden.

Relacionado

Avatar von Denver Perazzo

Journalist, 26 Jahre alt. Leidenschaft für das, was ich tue und worüber ich schreibe.