3 Möglichkeiten, Windows 11 auf einem nicht unterstützten PC zu installieren

Die Installation von Windows auf Computern oder Geräten, bei denen dies nicht möglich sein sollte, ist sogar üblich. Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Windows 11 haben, auch wenn Ihr PC nein sagt

Ist die Installation von Windows 11 auf einem nicht unterstützten PC möglich? Ja, sie installieren Windows auf allem, also warum sollte es nicht auf dem Computer installiert werden? Das neue Windows ist endlich da und Sie können die erste Insider Preview auf jedem kompatiblen Computer installieren (überprüfen Sie die Kompatibilität und wie in unserem Artikel über Windows 11 hier installieren). Wenn Sie einen Computer haben, der die Erfahrung unterstützt und neue Technologien mag, folgen Sie einfach Schritt für Schritt und beginnen Sie mit der Verwendung der neuen Version des Betriebssystems, genießen Sie die Änderung des Aussehens und alle Neuigkeiten, die Microsoft vorbereitet hat.

Allerdings bringt das neue Windows viele Hardwareanforderungen mit sich und unterstützt nur bestimmte Prozessoren. Dies kann für Benutzer mit älteren, aber leistungsstarken Computern eine Belastung darstellen. Wie auch immer, Windows ist schließlich Windows, und es ist möglich, es sogar auf inkompatiblen Computern zu installieren. Dies birgt natürlich einige Risiken und Systeminkompatibilitäten, aber am Ende ist es immer noch möglich, die Windows sogar auf Taschenrechnern.

Wenn Sie das Risiko eingehen und Windows 11 auf Ihrem Computer installieren möchten, obwohl das Programm sagt, dass es inkompatibel ist, sehen Sie sich an, wie Sie Windows 11 Insider Preview auf einem nicht unterstützten PC installieren können.

Windows-11
Windows-11
Wie kann ich Windows 11 auf einem nicht unterstützten Prozessor installieren?

Microsoft hat erklärt, dass nicht unterstützte Geräte möglicherweise keine zukünftigen kumulativen Updates für Windows 11 erhalten. Wenn Sie es nicht wissen, erfordert Windows 11 mindestens einen Intel Core-Prozessor der 7. Generation oder einen AMD Ryzen-Prozessor der 2. Generation sowie 4 GB RAM und 64 GB Speicher, TPM 2.0 , unterstützt werden.

Wird Microsoft Windows 11 veröffentlichen?

Microsoft hat bestätigt, dass der Rollout von Windows 11 ab dem 5. Oktober 2021 beginnen wird.

-- Werbung --
Wie viel kostet Windows 11?

Windows 11 ist ein kostenloser Download, funktioniert jedoch möglicherweise nicht auf allen Computern.

Wie überprüfen Sie, ob Windows 11 ausgeführt werden kann?

Prüfen Sie, ob Sie für das Upgrade berechtigt sind. Laden Sie die App PC Health Check herunter, um zu sehen, ob auf Ihrem PC Windows 11 ausgeführt werden kann. App-Funktionen und Verfügbarkeit können je nach Region variieren.

Ist es riskant, Windows 11 auf inkompatiblen PCs zu installieren?

A Microsoft empfiehlt nicht Installation auf inkompatiblen PCs und garantiert nicht die korrekte Funktion des Systems.

Installieren Sie Windows 11 auf einem nicht unterstützten PC

Microsoft hat TPM 2.0 und Secure Boot-Unterstützung für Windows 11 obligatorisch gemacht. Darüber hinaus unterstützt es nur moderne Prozessoren, einschließlich Intel-Chipsätze der 8. Generation und neuer. Aus diesem Grund treten bei vielen Benutzern mit Prozessoren der vorherigen Generation Kompatibilitätsprobleme mit Windows 11 auf.

In unserem Artikel zur Installation von Windows 11 haben wir über den PC Health Checker von Microsoft gesprochen und wie er anzeigt, ob Ihr PC kompatibel ist. Wenn Ihr PC jedoch keinen kompatiblen Prozessor hat oder eine Hardwareanforderung nicht übereinstimmt und Sie trotzdem Win11 installieren möchten, fahren Sie mit den folgenden Methoden fort.

-- Werbung --

Denken Sie daran, dass dies auf eigene Gefahr geschieht!

Methode 1 – Manuelles Installieren von Windows 11 Build

Beginnen, Laden Sie das offizielle Windows 11 ISO herunter hier im Link. Sie haben das offizielle Windows 11 ISO in der Hand, das von Microsoft zur Verfügung gestellt wird. Stellen Sie sicher, dass dies der offizielle Link ist, damit Sie Ihren PC nicht gefährden. Klicken Sie nach dem Herunterladen mit der rechten Maustaste auf die Datei und extrahieren Sie sie in einen zugänglichen Ordner. Wird die Option zum Extrahieren nicht angezeigt? Installieren Sie 7Zip oder WinRAR auf Ihrem Computer.

Öffnen Sie nun den extrahierten Ordner und klicken Sie auf die Datei setup.exe, um die Installation von Windows 11 zu starten. Sobald das Setup geladen ist, akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen, um mit der Installation fortzufahren, genau wie bei herkömmlicher Software. Wählen Sie dann „Persönliche Dateien und Apps behalten“ und klicken Sie auf Weiter (damit Ihre vorhandenen Daten sicher sind).

Sobald Sie auf der Seite Bereit zur Installation sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren, um mit der Installation von Windows 11 auf Ihrem inkompatiblen Gerät zu beginnen. Um den Schritt-für-Schritt-Prozess zu sehen, können Sie sehen, wie in unserem Artikel über Windows 11 hier installieren.

3 Möglichkeiten, Windows 11 ohne Unterstützung auf dem PC zu installieren | 6cbace18 aktualisiert für Windows 11 | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele | computer, microsoft, pc, software, windows, windows 11 | Windows 11 auf dem PC ohne Unterstützung
PC mit neuem Windows

Microsoft Store aktualisieren

Nach der Installation von Windows 11 ist es an der Zeit, den neuesten Microsoft Store zu laden, da er im Build fehlt. Laden Sie dazu das Installationsprogramm hier aus dem Microsoft Store herunter. Öffnen Sie dann die Konfiguration und wählen Sie die Option Update, um die neue Store-Ansicht zu installieren. Das ist es. Warten Sie, bis der Installationsvorgang abgeschlossen ist. Auf diese Weise können Sie Windows 11 inoffiziell genießen, ohne die Kompatibilitätsprüfung bestehen zu müssen.

-- Werbung --

Methode 2 - Bearbeiten von Aufnahmen

Diese Methode erfordert, dass Sie die Registrierung bearbeiten und die Anforderungen von Windows 11 ignorieren. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Registrierung sichern, bevor Sie fortfahren, da Registrierungsänderungen Ihr System beschädigen können. Fortfahren auf eigene Gefahr.

Wenn Sie Vorschau-Builds auf einem nicht unterstützten Gerät verwenden, müssen Sie möglicherweise zu Windows 10 zurückkehren oder Ihr System aktualisieren, sobald Windows 11 für die Öffentlichkeit freigegeben wird.

1. Öffnen Sie auf Ihrem Windows-Computer Einstellungen e Gehen Sie zu Update und Sicherheit > Windows-Insider-Programm.

3 Möglichkeiten, Windows 11 ohne Unterstützung auf dem PC zu installieren | d96ef9cd Insider | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele | computer, microsoft, pc, software, windows, windows 11 | Windows 11 auf dem PC ohne Unterstützung
Windows Insider-Programm

2. Klicken Sie hier auf Get Started und verknüpfen Sie Ihr Microsoft-Konto. Stellen Sie sicher, dass Sie dasselbe Konto verwenden, mit dem Sie sich registriert haben Insider-Programm von Microsoft.

Windows-Insider-Programm
Windows Insider-Programm

3. Wählen Sie dann Vorschauring freigeben und fahren Sie fort. Klicken Sie abschließend auf Neustart, um die Konfiguration abzuschließen.

-- Werbung --

Optionale Verknüpfungsmethode: Laden Sie hier die Registrierungsdatei herunter und öffnen Sie es, um die Einstellungen zu übernehmen. Sie können dann direkt zu Schritt 9 übergehen. Alternativ können Sie selbst eine Protokolldatei erstellen, indem Sie Folgendes in Notepad eingeben und mit der Erweiterung .reg speichern:

Windows Registrierungseditor Version 5.00 [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\UI\Selection] „UIContentType“=“Mainline“ „UIRing“=“External“ „UIBranch“=“Dev“ [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\Applicability] BranchName"="Dev" "ContentType"="Mainline" "Ring"="Extern"

4. Drücken Sie nach dem Neustart Ihres PCs Win + R, um Run zu öffnen. Geben Sie hier „regedit“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Registrierungseditor
Registierungseditor

5. Wenn der Registrierungseditor geöffnet wird, wählen Sie Kopieren und fügen Sie die folgende Zeile in die Adressleiste ein:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\UI\Selection

Sie können auch manuell zum Auswahlordner navigieren, wenn Sie dies bevorzugen.

-- Werbung --
Auswahlordner
Auswahlordner

6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Selection (oder Selection, wenn er auf Portugiesisch ist) in der Seitenleiste und klicken Sie auf Exportieren. Speichern Sie es als Backup an einem zugänglichen Ort.

7. Klicken Sie nun auf UIBranch und ändern Sie Ihre Wertdaten in Entwickler. Ebenso ändern Inhaltstyp für Hauptleitung und klingeln Sie an Extern.

Windows 11 auf dem PC ohne Unterstützung
UIBranch für Entwickler, Inhaltstyp für Hauptleitung und klingeln Sie an Extern.

8. Schließen Sie nun den Registrierungseditor und starten Sie Ihren PC neu.

9. Gehen Sie nach dem Neustart des Geräts zu Einstellungen> Update und Sicherheit und prüfen Sie, ob Ihr PC das Windows-Insider-Programm im Dev-Kanal abonniert hat.Wenn nicht, wählen Sie „Channel Dev“.

Wähle den Entwicklerkanal
Kanalentwickler auswählen

Überprüfen Sie dann die Einstellungen auf Updates. Sie können Ihren Computer jetzt erhalten und auf Windows 11 Insider View aktualisieren.

-- Werbung --

Update fehlgeschlagen?

Wenn das Update fehlschlägt oder sagt, dass Ihr PC nicht kompatibel ist, brechen Sie die Installation ab und schließen Sie sie. Dann lade die . herunter appraiserres.dll und kopieren Sie es in den Ordner C:\$WINDOWS.~BT\Sources (ersetzen Sie es durch die Originaldatei, wenn Sie dazu aufgefordert werden). Versuchen Sie dann erneut, über Windows Update zu aktualisieren.

Methode 3 - Skript verwenden

Das OffInsiderEnroll-Skript verwendet undokumentierte Einstellungen aus dem Windows Insider-Programm. Es kann Sie auf nicht unterstützten Geräten für den Dev-Kanal des Insider-Programms abonnieren und sogar mit lokalen Konten arbeiten – Sie müssen sich nicht unbedingt mit einem Microsoft-Konto anmelden.

1. Laden Sie das Skript herunter OfflineInsiderEinschreiben von der GitHub-Website.

2. Klicken Sie nach dem Herunterladen mit der rechten Maustaste auf das Skript und klicken Sie auf "Als Administrator ausführen".

Als Administrator ausführen
Als Administrator ausführen

3. Das Befehlsfenster wird geöffnet und fordert Sie auf, einen der verfügbaren Kanäle des Windows-Insider-Programms auszuwählen.

-- Werbung --

4. Wählen Sie Entwicklerkanal Drücken Sie die entsprechende Zahl, zB '1'.

Entwicklungskanal
Wählen Sie Option 1

5. Drücken Sie die Eingabetaste und starten Sie den PC neu.

Schließlich gehen Sie zum Windows Update em Einstellungen und suchen Sie nach Updates. Sie können jetzt die Vorschauversion von Windows 11 herunterladen und auf Ihrem inkompatiblen Computer installieren.

Umgehen Sie die TPM 2.0-Anforderung

Während dieses Vorgangs erhalten Sie möglicherweise die Meldung „Dieser PC kann Windows 11 nicht ausführen“, wenn Sie versuchen, Windows 11 auf nicht unterstützten Geräten ohne TPM 2.0 zu installieren. Sie können die TPM-Anforderung jedoch mit einer einfachen Registrierungsbearbeitung wie folgt umgehen:

1. Druck Win + R Ausführen zu öffnen. Geben Sie "regedit" ein und drücken Sie die Eingabetaste.

-- Werbung --

2. jetzt einfügen HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ Setup in der Adressleiste oder gehen Sie manuell in den Setup-Ordner.

3. Klicken Sie hier mit der rechten Maustaste und erstellen Sie einen neuen Schlüssel namens LabConfig.

4. im Schlüssel LabConfig, zwei neue erstellen DWORDs mit den untenstehenden Werten:

BypassTPMCheck – 00000001
BypassSecureBootCheck – 00000001

labconfig
LabConfig

5. Speichern und schließen Sie den Registrierungseditor. Versuchen Sie nun erneut, Windows 11 zu installieren.

-- Werbung --

Glücklicherweise können Sie Windows 11 jetzt auch mit einem älteren 1.2 TPM-Modul installieren. Microsoft erlaubt Ihnen, den Registrierungsschlüssel in Windows zu ändern, um Updates zu ermöglichen, sofern Sie die Risiken erkennen und verstehen. Alles, was Sie tun müssen, ist die folgenden Schritte zu befolgen:

1. Klicken Sie auf Start, geben Sie „Regedit“ ein und melden Sie sich an, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2. Suchen nach HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\MoSetup in der Adressleiste oder gehen Sie manuell zum Ordner.

3. finde den Schlüssel AllowUpgradesWithUnsupportedTPMOrCPU und setze den Wert auf 1.

3 Möglichkeiten, Windows 11 ohne Unterstützung auf dem PC zu installieren | 2fa73e99 Bild 2021 10 21 130323 | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele | computer, microsoft, pc, software, windows, windows 11 | Windows 11 auf dem PC ohne Unterstützung
Ändern Sie den Wert auf 1

Die andere Methode besteht darin, die eigentliche ISO-Datei zu ändern. Dazu müssen Sie das „appraiserres.dll“ im Ordner Quellen von der Windows 11-ISO durch dieselbe Datei, die von einer Windows 10-ISO genommen wurde, und dann das Image neu erstellen.

-- Werbung --

Letzte Notiz

Dies waren drei verschiedene Methoden zum Herunterladen und Installieren des Windows 11 Insider-Updates auf einem inkompatiblen oder nicht unterstützten PC. Das Herumspielen mit etwas anderem als dem, was hier gesagt wurde, kann Ihrem PC schaden und dazu führen, dass Sie Dateien verlieren. Es ist wichtig, dass Sie sich nicht mit etwas anlegen, von dem Sie nichts wissen, damit Sie nicht riskieren, etwas zu verderben. Auch wenn Ihr PC nicht kompatibel ist, ist es besser abzuwarten oder zu sehen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie ein Backup erstellen, lassen Sie sich von Juan beibringen!

Probieren Sie sie alle aus und lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen, um zu sehen, welche für Sie funktioniert hat. Gehen Sie außerdem vorsichtig vor und sichern Sie alle wichtigen Daten. Bitte zögern Sie nicht, uns über Kommentare zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Viel Spaß und lesen Sie mehr über Microsoft Windows auf unserer Website.

Avatar von Paulo Fabris

Paulo Fabris ist seit TV Manchete Journalist, Autor, RPG-Spieler, Spieler, Cosplayer, Nerd und Fan von Anime.