Was wissen wir über Pacific, die neue Karte von Warzone?

Neue Warzone-Karte: Später in diesem Jahr, kurz nach der Ankunft von Call of Duty: Vorhut, wir werden zwei großartige Neuigkeiten haben, die diejenigen erfreuen, die das Battle Royale kostenlos spielen CoD Warzone. Wir sprechen über das PC-Anti-Cheat-System, das Betrüger aus dem Spiel heraushält, und auch über die neue Warzone-Karte, die anstelle von Verdansk 84′ als Hauptkarte des Spiels fungieren wird.

Die beiden neuen Funktionen sind so aufregend für diejenigen, die die Schlacht Royaleund auch diejenigen, die das Spiel nach seinen vielen Hack-Fällen verlassen haben und auch dafür, dass er das Battle Royale ziemlich eintönig fand, wie es im Fall des nordamerikanischen Streamers FaZe Nickmercs der Fall war, der Call of Duty aufgab, um sich Apex Legends zu widmen.

Was wissen wir über die pazifische, neue Kriegsgebietskarte?
Was wissen wir über Pacific, die neue Karte von Warzone?

Solche Änderungen sollen nach der Veröffentlichung von Call of Duty: Vanguard erfolgen, dem nächsten Spiel der Franchise, das veröffentlicht werden soll. Xbox One, Xbox Series X / S., Playstation 4/5 e PC am 5. Es gibt Gerüchte, dass sowohl die Anti-Cheat- als auch die neue Warzone-Karte in der Woche vom 20. November eintreffen werden, in der Vanguard Season One stattfinden soll. Dies sind jedoch immer noch nur Gerüchte.

Um euch noch mehr Hype zu machen, haben wir in diesem Beitrag alles zusammengetragen, was wir über den Pazifik wissen, die neue Warzone-Karte, die, wie der Name schon sagt, sich einem tropischeren Thema nähert, ganz im Gegensatz zur aktuellen Karte von Verdansk. Nachfolgend finden Sie alle offiziellen Informationen, die Activision bereits veröffentlicht hat, und auch einige Gerüchte. Fühlen Sie sich wohl, schnallen Sie sich an und haben Sie viel Spaß beim Lesen!

Kannst du die Schritte der Feinde in Warzone nicht hören? Ist die Kommunikation mit Ihrem Team schlecht? Es ist Zeit, in ein besseres Headset zu investieren! Und um dir zu helfen, präsentiere ich dir diese guten und günstigen Headset-Optionen, um dein Gameplay weiterzuentwickeln!

-- Werbung --

Offizielle Infos von Pacific, neue Warzone-Karte und ihr Anti-Cheat-System

Was wissen wir über die pazifische, neue Kriegsgebietskarte?
Was wissen wir über Pacific, die neue Karte von Warzone?

Auf der offiziellen Call of Duty-Website, wir haben mehr Details zur neuen Warzone-Karte, es wird jedoch viel spekuliert, also lassen wir es hier unten, damit Sie sehen können, was Activision bereits über den Pazifik veröffentlicht hat. Kasse:

Raven Software freut sich, zusammen mit den Partnerstudios Sledgehammer Games, Beenox, High Moon Studios und Toys for Bob bestätigen zu können, dass Warzone noch in diesem Jahr nach der Veröffentlichung von Call of Duty: Vanguard eine neue Karte im Pazifischen Ozean erhalten wird. Die Pazifik-Karte wird einen Spielbereich auf einer völlig neuen Insel bieten, die von Grund auf neu gebaut wurde, einschließlich brandneuer Points of Interest. Sie haben sich bereits darauf vorbereitet, durch üppige Landschaften, felsige Klippen und andere unentdeckte Gebiete dieser riesigen Insel zu wandern.

Optisch wird die Pazifik-Karte von Warzone eine Abwechslung von der kriegszerstörten Umgebung von Verdansk darstellen und etwas Lebendigeres und Lebendigeres bieten ... und deren Schönheit viele Geheimnisse birgt. Es gibt auch Pläne für neue und fortlaufende Erfahrungen während Ihres Aufenthalts im Pazifik. Die Insel hat ungefähr die gleiche Größe wie Verdansk und wurde auf der Grundlage von fast zwei Jahren Feedback aus der Community entwickelt. Das Ergebnis ist ein unglaublich spannender und unterhaltsamer Spielraum mit vielen interessanten Punkten und außergewöhnlichem Kampfpotential.

Apropos, was die Community bisher gespielt hat, ihre Bemühungen, Waffen und persönliche Profile zu entwickeln, werden beibehalten. Warzone unterstützt weiterhin Waffen und Inhalte, die mit einem Battle Pass erworben oder in einem Store Pack in Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Black Ops Cold War gekauft wurden.

Dies alles basiert auf der gleichen Technologie und Engine wie Call of Duty: Vanguard, für eine nahtlose Waffenintegration und Spielbalance, und wird mit vollständig optimiertem Cross-Play, Multi-Progress und Multi-Generation geliefert.

-- Werbung --
Was wissen wir über Pacific, die neue Karte von Warzone?

In Bezug auf Betrüger...

Wie bereits bestätigt, wird die PC-Version der Pazifik-Karte von Warzone mit einem brandneuen, mehrdimensionalen Anti-Cheat-System ausgeliefert. Raven unternimmt die letzten Schritte des Systems und testet es sorgfältig, daher freuen wir uns, es fertig zu sehen, sobald das neue Warzone-Erlebnis veröffentlicht wird.

Die Informationen hier beziehen sich auf Inhalte, die vor Ende 2021 verfügbar sind. Machen Sie sich während der Weihnachtszeit und im gesamten Jahr 2022 auf einen riesigen Kalender mit kostenlosen Post-Launch-Inhalten gefasst, darunter neue Multiplayer-Karten, Dienstpläne aus den Spielmodi, Community-Feiern, saisonale und begrenzte Zeitereignisse und vieles mehr.

Wir freuen uns alle darauf, bald mit der offiziellen Veröffentlichung der Pazifik-Karte von Warzone mit Ihnen zu spielen.

Gerüchte über die neue Pazifik-Karte

Activision scheint ihre Geheimnisse gut zu verbergen, wenn es um die neue Warzone-Karte geht. Bisher hatten wir wenig Zugang zu den Inhalten, die von den Rufbereitschafts-Leakern in der Call of Duty-Welt veröffentlicht wurden. Bisher haben wir erfahren, dass die Pazifik-Karte ein Kartenset nach den Ereignissen des Zweiten Weltkriegs sein wird und dass wir auch die Rückkehr von Kampfflugzeugen in CoD haben werden, die auch auf diese Karte kommen werden.

Laut einigen Leakern ist die neue Warzone-Karte in ihren zwei Versionen: Original und 1984 erheblich größer als die aktuelle in Verdansk. Dies ist genau auf die Ankunft von Kampfflugzeugen im Battle Royale zurückzuführen, die, um verwendet zu werden, wird viel Platz brauchen.

-- Werbung --

Häufig gestellte Fragen

Wie unterscheidet sich Warzone von Modern Warfare, Cold War und Vanguard?

Warzone Battle Royale ist eine völlig kostenlose Ausgabe der Call of Duty-Franchise, die ursprünglich ein Teil des Spiels Modern Warfare 2019 usw. ist, nicht nur von MW2019, sondern auch von zukünftigen Spielen der Franchise.

So wie es 2020 mit Black Ops Cold War passiert ist, wird es 2021 mit CoD Vanguard passieren. Call of Duty-Titel, mit Ausnahme von Warzone, in kostenpflichtiger Form enthalten den Kampagnenmodus, den Multiplayer (traditioneller 6v6-Multiplayer und andere Formate) und reichen von Zombies bis hin zu Specs Ops.

Mehr zu Call of Duty: Warzone

Call of Duty: Warzone ist ein kostenloses Battle-Royale-Spiel, das von Infinity Ward und Raven Software entwickelt und von Activision veröffentlicht wurde. Das Spiel wurde am 10. März 2020 für Microsoft Windows, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht und ist Teil des Titels Call of Duty: Modern Warfare (2019), erfordert jedoch keinen Kauf. Warzone ermöglicht Online-Multiplayer-Kämpfe für 150 Spieler in der fiktiven Stadt Verdansk, die lose auf der Stadt Donezk in der Ostukraine basiert. Es bietet einen plattformübergreifenden Fortschritt zwischen den beiden Spielen.

Warzone wurde am 2019. März 10 im Rahmen des Call of Duty: Modern Warfare-Spiels 2020 kostenlos veröffentlicht, nachdem im Vormonat eine Reihe von Störungen und Lecks aufgetreten waren. Die Existenz des Spiels wurde einen Monat zuvor durch einen Beitrag auf Reddit durchgesickert, und ein Softwarefehler im selben Monat ermöglichte es den Spielern, kurzzeitig eine frühere Version der Kampfkarte anzuzeigen. Am 8. März 2020, zwei Tage vor der Veröffentlichung, hat der YouTube-Streamer Chaos ein 11-minütiges Video gepostet, das behauptet, Warzone-Gameplay zu zeigen. Das Video wurde entfernt und am 9. März gab Activision offiziell bekannt, dass das Spiel am 10. März veröffentlicht wird.

Am 16. Dezember 2020 erhielt Warzone ein großes Inhaltsupdate mit der Integration von Call of Duty: Black Ops Cold War, das alle Waffen, Accessoires und Skins des Spiels zu Warzone hinzufügte. Plus neue Karten und Spielmodi. Wie zuvor in Call of Duty: Modern Warfare sind alle Post-Launch-Inhalte kostenlos, wobei nur Kosmetikartikel über Mikrotransaktionen gekauft werden können. Das Battle Pass-System wurde zwischen Black Ops Cold War und Warzone vereinheitlicht, ohne dass das Spiel für den Fortschritt gekauft werden muss. Neben dem Battle Pass wurde das XP-System zwischen den drei Spielen integriert, wodurch es möglich ist, den Spieler unabhängig davon aufzusteigen, welcher Spieler gerade spielt. Über: Wikipedia

-- Werbung --
Was wissen wir über Pacific, die neue Karte von Warzone?

Avatar von Rafael Meireles

Journalist, 23 Jahre alt und fasziniert von FPS. Wenige Dinge in Rafaels Leben tun ihm so gut wie das Schreiben und Spielen von Videospielen. Fußball und Musik haben auch Teile Ihres Herzens.