Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021

Mit Mojangs Spielupdates ist es nicht ungewöhnlich, dass einige Methoden veraltet sind und nicht funktionieren, also lernen Sie, wie Sie Mods in Minecraft im Jahr 2021 installieren

-- Werbung --
Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | 4bf56862 Bild 2021 06 18 160244 | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Minecraft ist ein sehr magisches Sandbox-Spiel, das bis heute seine Popularität nicht verloren hat. Einige können seine Langlebigkeit und seinen Wiederspielfaktor auf seine Open-World-Umgebung und sein einfaches Design zurückführen. Und während diese beiden Faktoren definitiv eine wichtige Rolle spielen, muss gesagt werden, dass die Existenz von Mods in Minecraft stark zu seinem ewigen Erfolg beiträgt.

Minecraft-Mods sind im Grunde von der Community erstellte Inhalte, die dem Spiel neue Gegenstände, Updates, Variationen, Erweiterungen und andere Modifikationen (daher der Name) hinzufügen. Es kann viel Spaß machen, mit ihnen zu spielen, und für langjährige Spieler können sie einem Spiel, das sich bereits wiederholt, neues Leben einhauchen.

Wenn Sie schon immer Minecraft-Mods ausprobieren wollten, aber nicht wussten, wo Sie anfangen sollen, machen Sie sich keine Sorgen. Unsere umfassende Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 nach Spiel-Updates macht den Prozess leicht verständlich und relativ einfach zu befolgen.

Mods in Minecraft installieren: Eine Checkliste vor der Installation

Bevor Sie anfangen, nach Mods zum Herunterladen und Installieren zu suchen (nicht zuletzt, weil Sie es nicht müssen, haben wir hier eine schöne Liste mit coolen Mods), empfehlen wir Ihnen, dieser Liste von Sicherheitsüberprüfungen zu folgen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Spiel so optimiert wie möglich ist, um Mods zu installieren und mit ihnen zu spielen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Spiel in der neuesten Version ist. Das Herunterladen und Installieren von Mods in Minecraft erfordert eine Menge digitaler Arbeit, wie das Verschieben von Dateien, das Ändern von Dateinamen (und manchmal Erweiterungen) und das Herunterladen zusätzlicher Programme. Sie können sicherstellen, dass Ihre Minecraft-Version die neueste ist, oder Sie müssen bei Bedarf möglicherweise eine aktuellere Version des Spiels kaufen. Wir garantieren nicht den Betrieb von Mods, da dies von der Arbeit des Inhaltserstellers abhängt.

Stellen Sie sicher, was Sie auf Ihrem PC tun. Wenn Sie Ihren PC mit einer anderen Person teilen, fragen Sie zuerst um Erlaubnis, bevor Sie Dateien ändern oder ändern. Wenn Sie sich nicht sicher sind oder sich damit unwohl fühlen, werden Sie Schwierigkeiten haben, die meisten Minecraft-Mods zu installieren. Sehen Sie, was Sie tun werden, und stellen Sie sicher, dass Sie es erhalten, bevor Sie fortfahren. Du wurdest gewarnt.

Was ist deine Minecraft-Version? Leider funktionieren vollständige Mods nicht mit Minecraft Bedrock. Damit Sie herunterladen, Mods auf dem gewünschten Minecraft installieren und das Spiel genießen können, müssen Sie Minecraft: Java Edition auf Ihrem PC haben. Es ist verfügbar auf Mojang-Website, und Sie benötigen ein Mojang-Konto, um es zu kaufen.

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | 601eef64 Grundgesteinminecraft | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Überprüfen Sie Ihren Speicherplatz. Wie jeder Download belegen Mods Speicherplatz. Sie können von einigen Hundert bis zu einigen Tausend MB reichen. Die empfohlene Speicheranforderung für Minecraft Java Edition beträgt mindestens 4 GB und vorzugsweise eine SSD anstelle einer klassischen HD.

Wenn Ihr Computer nicht mehr als 4 GB freien Speicherplatz hat, müssen Sie möglicherweise eine kleine allgemeine Reinigung durchführen (oder eine größere Speicherfestplatte besorgen). Kann Ihr Computer damit umgehen? Eine schnelle Google-Suche sollte Ihnen alle empfohlenen Gerätespezifikationen für Minecraft anzeigen, aber hier sind einige der Grundlagen:

  • GPU: Jede Grafikkarte, die OpenGL 1.3 API und VBOs unterstützt
  • Betriebssystem: Windows 7 oder höher, OS X 10.9 Maverick oder jede Linux-Distribution ab 2014
  • Arbeitsspeicher: 4 GB, mind. DDR3 1600 MHz

Wenn die Spezifikationen deines PCs niedriger als die empfohlenen Mindestspezifikationen sind, kannst du leider keine Mods in Minecraft installieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie mit allem umgehen können.

Vorsichtsmaßnahmen vor der Installation

Wie bei allem Online ist es am besten, vorsichtig zu sein, wenn Sie nach Minecraft-Mods zum Herunterladen suchen. Es wird viele scheinbar harmlose Download-Links und Websites geben, die Viren und Trojaner verbergen.

In der Regel geben Suchmaschinen die sichersten Ergebnisse zurück (insbesondere, wenn Sie bestimmte Filter und Parameter zu Ihrem Schutz verwenden). Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass obskure Seiten das Sicherheitssieb der Suchmaschine passieren. Seien Sie bei der Suche immer schlau, um nicht auf Websites mit Viren zu fallen.

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | 027dea8f Bild 2021 06 18 160351 | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Bleiben Sie auf Websites, die bekannt sind, viel Verkehr haben und von Minecraft oder der Gaming-Community als Quelle für zuverlässige und sichere Mods dringend empfohlen werden. Beispielsweise:

www.minecraftforum.net
www.minecraftmods.com
www.curseforge.com/minecraft/mc-mods
www.pcgamesn.com

Beachten Sie, dass viele Mods über AdFly verkürzte Links haben, um ihre Kreationen zu monetarisieren. AdFly ist ein einigermaßen sicherer URL-Kürzer von Drittanbietern, aber trotzdem.

Seien Sie immer schlau, auf einen Link zu klicken.

Es gibt immer noch Möglichkeiten für Viren, während der 5-10 Sekunden zwischen der Schaltung Ihrer Anzeigen durch AdFly und der endgültigen Freigabe durch AdFly auf die Download-Seite einzudringen.

Hier sind einige Regeln, die Sie beim Klicken auf AdFly-Links beachten sollten:

  • Klicken Sie niemals auf "offensichtlich aussehende" Download-Schaltflächen, während Sie sich noch auf der Anzeigenseite befinden.
  • Klicken Sie niemals auf "Zulassen", wenn ein Dialogfeld angezeigt wird, während Sie sich auf der Anzeigenseite befinden. Wählen Sie immer „Blockieren“;
  • Klicken Sie immer auf die große gelbe Schaltfläche "Anzeige ignorieren", sobald dies möglich ist. Klicken Sie niemals auf etwas anderes;
  • Klicken Sie niemals auf Links auf der Anzeigenseite, selbst wenn Sie wirklich sehen möchten, was sie anbieten oder wohin sie Sie führen sollen. Wenn Sie wirklich neugierig darauf sind, recherchieren Sie später;

Verwenden Sie immer Ihren gesunden Menschenverstand, wenn Sie Ihre Downloads machen. Rufen Sie im Zweifelsfall einen Erwachsenen an oder suchen Sie nach verifizierten Bewertungen.

Minecraft Forge herunterladen

Bevor Sie mit dem Herunterladen und Installieren von Mods in Minecraft beginnen können, müssen Sie Minecraft Forge installiert haben. Minecraft Forge ist ein kostenloser Open-Source-Server, der es Spielern ermöglicht, Minecraft-Mods zu installieren und auszuführen. Es wurde entwickelt, um die Verwendung von Mods wie Nexus Mod von der Nexus-Website zu optimieren, zu vereinfachen und zu erleichtern.

Es wurde auch entwickelt, um die Kompatibilität zwischen von der Community erstellten Inhalten und dem Spiel selbst zu maximieren. Mit Forge können Sie Ihr Minecraft-Erlebnis vollständig anpassen, ohne zu viel Mühe zu haben.

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | fe96caad minecraftforge | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Schmiede herunterladen

Wir empfehlen, die neueste Version herunterzuladen. Forge gibt es fast so lange wie Minecraft (es wurde während Minecraft 1.13.2 eingeführt), daher wird es viele Versionen zur Auswahl geben. Sofern Sie nicht daran interessiert sind, mit älteren Mods zu spielen, die nicht mehr unterstützt werden oder eingestellt wurden, erhalten Sie bessere Ergebnisse, wenn Sie die neueste Version herunterladen.

Wichtig: Denken Sie daran, auf die Schaltfläche zu klicken, die Ihrem Betriebssystem entspricht; „Windows Installer“ für Windows-Benutzer, „Installer“ für Mac- und Linux-Benutzer.

Führen Sie das Forge-Programm aus

Sobald Sie das Forge-Programm sicher in Ihren Downloads-Ordner heruntergeladen haben, müssen Sie es ausführen. Doppelklicken Sie einfach auf die .jar-Datei (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Als Administrator ausführen", wenn Ihnen diese Option angezeigt wird) und lassen Sie sie laufen.

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | 0799bc72 Bild 2021 05 04 121150 | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Lerne, deine Mods zu programmieren

Hast du darüber nachgedacht, Spiele zu entwickeln? Möchten Sie die besten Methoden zur Erstellung von Spielen erlernen und die aktuellsten Sprachen verwenden? Klicken Sie also und lernen Sie von den Besten!

Was ist, wenn mich mein Antivirenprogramm vor Forge warnt?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Antivirenprogramme wie Windows Defender Forge als „bösartige“ Software identifizieren. Dies ist nicht der Fall (sofern Sie es über den empfohlenen Link heruntergeladen haben). Forge wird jeden Tag von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt heruntergeladen – und wird es weiterhin sein.

Schließen Sie einfach die Warnung, fügen Sie die .jar-Datei Ihrer Ausnahmeliste hinzu oder tun Sie im Grunde alles, um sicherzustellen, dass das System keine Maßnahmen gegen Forge ergreift. Wir empfehlen eine Neuinstallation von Forge, wenn das Antivirenprogramm es am Anfang blockiert, da einige Dateien möglicherweise beschädigt wurden, wenn das Antivirenprogramm die Installation zwischendurch gestoppt hat. Vertrauen Sie uns, Forge ist 100% sicher.

Forge in Minecraft installieren

Nachdem Sie die .jar-Datei ausgewählt und geöffnet haben, können Sie Forge mit nur zwei Klicks in Minecraft installieren.

Oben im Forge-Fenster sehen Sie drei Optionen: Client installieren, Server installieren, Extrahieren. Stellen Sie sicher, dass Sie „Client installieren. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | ef3be4c0 Minecraft-Mods 04 | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Denken Sie daran, dass Ihre Version von Forge mit Ihrer Version von Minecraft übereinstimmen muss. Wenn Sie Minecraft Version 1.13 ausführen, müssen Sie Forge Version 1.13 herunterladen und installieren. Wenn Sie Minecraft regelmäßig aktualisieren, wird Ihre Minecraft-Version wahrscheinlich mit der neuesten Version von Forge übereinstimmen.

Überprüfen Sie die erfolgreiche Installation

Sobald Sie überprüft haben, dass Forge installiert wurde, öffnen Sie Minecraft Launcher. Fahren Sie mit der Maus über den Pfeil neben dem großen grünen Play-Button und klicken Sie, um das Menü zu erweitern. Sie sollten "Forge" in der Liste der installierten Programme und Updates sehen. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Play. Dadurch wird Minecraft mit installiertem Forge gestartet, sodass Sie einige Mods installieren können.

Mods in Minecraft installieren

Zeit, Mods in Minecraft zu installieren

Nachdem Sie Forge für Minecraft: Java Edition installiert haben, erwartet Sie eine wundervolle neue Welt.

Finden Sie Mods zum Herunterladen.

Um nun Mods in Minecraft zu installieren, müssen wir zuerst welche finden. Also mach weiter und durchsuche die von uns empfohlenen Minecraft-Mod-Font-Sites, wie www.minecraftmods.com ou Fluchschmiede. Der Download der Mods hängt von der Website ab, die Sie besuchen, aber sie sollten alle einem sehr klaren Format folgen, das Ihnen den Namen der Mod und ihre Funktion mitteilt. Alle Elemente sollten auch einen ziemlich offensichtlichen Download-Button haben.

Dies ist der Bildschirm mit den Download-Buttons auf der Website. Fluchschmiede:

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | df362ee6 Minecraftfluch | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Und das ist der Bildschirm mit den Download-Buttons auf der Seite Minecraft Mods:

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | c4ec40c7 Minecraft-Mods | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Sobald Sie einen gewünschten Mod gefunden haben, laden Sie ihn in Ihren Standard-Download-Ordner herunter oder laden Sie ihn sofort in Ihren Mods-Ordner herunter. Wenn Sie die erste Option wählen, können Sie den Download jederzeit manuell in Ihren Minecraft-Mods-Ordner verschieben.

Suchen Sie den Minecraft-Mods-Ordner.

Ihr Mods-Ordner befindet sich normalerweise in Ihrem .minecraft-Ordner, der sich normalerweise auf Ihrem Laufwerk C: befindet. Gehen Sie dann zu Local Disk C:\Users\yourname\AppData\Roaming\.minecraft, wobei „yourname“ der Name ist, den Sie als Hauptbenutzer des PCs eingegeben haben.

Alternativ geben Sie einfach C:\Benutzer\Ihrname\AppData\Roaming\.minecraft in die Adressleiste des Datei-Explorers ein. Es sollte den richtigen Standort anzeigen. Sie werden wahrscheinlich einige Ordner neben dem Mods-Ordner sehen (zB Logs-Ordner, Saves-Ordner, Assets-Ordner usw.). Wenn Sie nicht wissen, worum es in diesen anderen Ordnern geht, berühren Sie sie am besten nicht.

Falls Sie keinen Mods-Ordner im .minecraft-Ordner sehen, können Sie jederzeit einen erstellen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im .minecraft-Ordner, wählen Sie einen neuen aus, erstellen Sie einen Ordner und benennen Sie New Folder in Mods um.

Stellen Sie sicher, dass sich Ihre heruntergeladenen Mods im Ordner „mods“ befinden.

Um Mods in Minecraft zu installieren, stellen Sie sicher, dass sie sich im Ordner Minecraft Mods befinden. Sie können die Mods manuell (über die klassische Strg+C-Strg+V-Methode) in Ihren Mods-Ordner (im .minecraft-Ordner) verschieben oder die Mods direkt in Ihren Mods-Ordner herunterladen.

Starte Minecraft mit installiertem Forge.

Wenn Sie alles gemäß dieser Anleitung gemacht haben und keine unvorhergesehenen Komplikationen aufgetreten sind, sollten Ihre Mods sofort in Ihrem Spiel erscheinen oder sofort beim Start wirksam werden. Wenn alles klappt, einfach spielen! Wenn nicht, empfehlen wir, eine Neuinstallation von Forge durchzuführen, die Software zu deinstallieren und ein Programm wie Ccleaner zu verwenden, um die restlichen Dateien vom PC zu bereinigen und danach den Prozess der Installation von Mods in Minecraft neu zu starten.

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | 49901f8c Bild 2021 06 18 160544 | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

final Thoughts

Bevor wir diesen Artikel über die Installation von Mods in Minecraft beenden, sind hier nur ein paar weitere Dinge, die Sie beim Herunterladen, Installieren und Ausführen Ihres Minecraft-Mods beachten sollten. Mods können manchmal Kompatibilitätsprobleme mit anderen Mods haben. Dies bedeutet einfach, dass einige Mods – insbesondere solche von verschiedenen Schöpfern – möglicherweise nicht mit anderen auskommen.

Um herauszufinden, welche widersprüchlich sind, empfehlen wir, Mods nacheinander zu deaktivieren, bis Sie die problematischen gefunden haben. Von dort aus müssen Sie entscheiden, welche Sie behalten möchten und auf welche Sie verzichten können. Das Deaktivieren von Mods ist viel einfacher, als sie vollständig zu deinstallieren. Alles, was Sie tun müssen, ist die Erweiterung „.disabled“ am Ende des Mod-Dateinamens hinzuzufügen. Dadurch wird verhindert, dass sie im Spiel erscheinen.

Die meisten Mods funktionieren nicht im Multiplayer, also stelle sicher, dass du keine Mods herunterlädst, um die Erfahrung mit deinen Freunden zu teilen. Sie funktionieren einfach nicht so. Seien Sie auch gewarnt, dass einige von ihnen möglicherweise vom Spiel als Betrüger angesehen werden, je nachdem, was sie tun. Seien Sie sich dessen bewusst, bevor Sie mit installierten Mods in den Mehrspielermodus wechseln.

Anleitung zur Installation von Mods in Minecraft im Jahr 2021 | c057a80f Bild 2021 06 18 160621 | Tipps für verheiratete Spiele, Artikel, Anleitungen, PC, Plattformen | Minecraft, Mojang, Multiplayer, Nintendo, PC, Playstation, Sandbox, Xbox | Mods auf Minecraft installieren

Jetzt, da du weißt, wie man Minecraft-Mods installiert, hat sich dir eine ganz neue Welt der Möglichkeiten eröffnet. Von der Community erstellte Inhalte begeistern das Spiel wirklich aufgrund der einfachen Tatsache, dass die Spieler wissen, was andere Spieler wollen.

Für Verbraucher ist es viel einfacher, die gewünschten Inhalte zu erstellen, da sie Zugriff auf die Vorlieben, Wünsche und Meinungen anderer Verbraucher haben, ohne sich überlegen zu müssen, ob das Produkt einen Gewinn bringt oder nicht und andere Dinge, die Studios vor der Einführung von etwas berücksichtigen, neigen dazu (viele Male wollen Spieler Dinge, aber das bedeutet nicht, dass sie dafür bezahlen).

Dies bedeutet, dass die von ihnen erstellten Mods wahrscheinlich etwas sind, das Sie schon immer in der Welt von Minecraft wollten, oder etwas, von dem Sie nicht wussten, dass Sie es in der Welt von Minecraft wollten, bis Sie es dort hatten. In jedem Fall wird Ihre Minecraft-Erfahrung nie dieselbe sein.

Bonus: Nvidia RTX

Wenn Sie Ihr Spiel schön aussehen lassen möchten, können wir neben der Installation von Mods in Minecraft auch auf ein wenig Hilfe von Nvidias RTX-Technologie zählen. Das Spiel unterscheidet sich völlig vom Original und ermöglicht Kreationen mit Materialien wie Glas, die anders aussehen würden, wenn sie im Basisspiel hergestellt würden. RTX ist nur in der Windows 10-Version des Spiels verfügbar und Sie finden es auf Microsoft Store.

Minimale Anforderungen

Funktionsfähiges SystemWindows-10
ArchitekturARM, x64, x86
DirectX11-Version
Memoria RAM4 BG
processadorIntel Celeron J4105 | AMD FX-4100
GrafikkarteIntel HD-Grafik 4000 | AMD Radeon R5

Empfohlene Anforderungen

Funktionsfähiges SystemWindows-10
ArchitekturARM, x64, x86
DirectXUnbestimmt
RAM-Speicher8 GB
processadorIntel i7-6500U | AMD A8-6600K
GrafikkarteNVIDIA GeForce 940M | AMD Radeon HD 8570D
Motion ControllerWindows Mixed Reality Motion Controller
HEADSETImmersives Windows Mixed Reality-Headset

lass deiner Fantasie freien Lauf

Minecraft ist ein Open-World-Konstruktionsspiel, das von Mojang Studios entwickelt wurde und in dem Spieler mit der Welt interagieren, Ressourcen sammeln, verschiedene Arten von Blöcken in einer 3D-Umgebung platzieren und brechen. In dieser Umgebung können Spieler kreative Strukturen, Kreationen und Kunstwerke auf Multiplayer-Servern und in Einzelspieler-Welten in verschiedenen Spielmodi erstellen. Das Spiel ist für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation Vita, Wii U, Nintendo Switch, neuen Nintendo 3DS, Windows Phone, Android und iOS verfügbar.

Also, spielst du Minecraft? Etwas beeindruckendes gebaut? Weißt du, wie man im Spiel einen Kreis bildet? Lass es uns in den Kommentaren wissen! Nachdem Sie nun wissen, wie Sie Mods in Minecraft installieren, werfen Sie in diesem Artikel einen Blick auf die besten Minecraft-Mods für Sie. Sie unsere Website.

Avatar von Paulo Fabris

Paulo Fabris ist seit TV Manchete Journalist, Autor, RPG-Spieler, Spieler, Cosplayer, Nerd und Fan von Anime.