Was ist ein Wasserkühler? Brauchen Sie 2021 einen?

Dies ist oft die ideale Lösung für einen PC, der zu heiß wird

Zu wissen, was ein Wasserkühler ist, um Ihren PC kühl zu halten, ist entscheidend, egal ob es sich um einen leistungsstarken Gaming-Computer oder nur um einen Büro-PC handelt. Es gibt viele Arten von PCs zwischen diesen beiden Extremen, und viele benötigen eine robuste Kühlung unter hoher Last. Sollten Sie sich also für einen luftgekühlten Kühler oder ein teures flüssigkeitsgekühltes System entscheiden? In diesem Artikel geben wir Ihnen die Antwort darauf, was Wasserkühler und mehr ist.

was ist wasserkühler

Was ist ein Wasserkühler?

Wenn wir über Wasserkühler für herkömmliche PCs sprechen, sprechen wir von All-in-One-Wasserkühlungssystemen (AIO). Dies sind vorgefertigte Komponenten von Unternehmen wie Korsar und EVGA. Damit dies funktioniert, müssen Sie kein Reservoir mit einer Kühllösung füllen oder mehrere Teile zusammenbauen, wie Sie es bei einer flüssigkeitsgekühlten DIY-Konstruktion tun würden. Diese Systeme verwenden normalerweise (aber nicht immer) Wasser, daher werden sie oft als Wasserkühlungssysteme bezeichnet.

Corsairs Hydro Series H60 und EVGAs CLS 280 sind Beispiele für sehr beliebte Wasserkühler, die von Gamern verwendet werden. Der H60 von Corsair funktioniert perfekt auf PCs der Stufe bis zur Mittelstufe, während der CLS 280 Ihre fortschrittliche Maschine zum Fliegen bringt. Auschecken!

-- Werbung --
Corsair Hydro Series H60 120mm Wasserkühler mit weißer LED - CW-9060036-WW
  • Passen Sie die Lüftergeschwindigkeit der PWN 120-mm-SP-Serie dynamisch von 600 U/min bis 1.700 U/min an
  • Erleben Sie niedrigere CPU-Temperaturen mit einem schlanken 120-mm-High-Density-Radar für maximale Oberflächenkühlung und Leistung.
  • der weiße Pumpenkopf mit LED-Licht berührt jedes System
  • Thermisch optimierte Kühlplatte und geräuscharmes Pumpendesign für eine leisere, effizientere Kühlung.
  • Werkzeuglose modulare Montagehalterung zur schnellen und einfachen Montage an allen aktuellen Sockel AM4, LGA 1151 und LGA 2066 CPUs.
CPU-Kühler Wasser Cls 280, EVGA, F3-1600C11S-8GNT
  • Neuer Kühlblock, der eine bessere Strömungs- und Wärmeübertragungsfläche für eine höhere Kühleffizienz bietet
  • Verbinden Sie Ihren EVGA CLC Cooler mit ausgewählten EVGA Grafikkarten und kombinieren Sie Beleuchtung mit Software; eine Taste steuert beide RGB-LEDs! Farbprofile werden in der Firmware gespeichert.
  • Diese Lüfter wurden für eine bessere Kühlung und weniger Lärm entwickelt
  • Das gewölbte Gehäuse reduziert den Geräuschpegel und das einzigartige Klingendesign liefert unglaubliche Leistung

Folgen Sie einfach den Anweisungen, um das Kühlsystem wie jede andere Computerkomponente zu installieren. Es ist jedoch immer eine gute Idee, die Rohrleitung auf Lecks zu überprüfen.

AIO-Flüssigkeitskühlsysteme bestehen aus drei Hauptteilen, die Sie kennen müssen. Erstens ist der Radiator der große quadratische Teil mit den Lüftern. Hier zirkuliert die Flüssigkeit, zieht heiße Flüssigkeit aus der CPU und leitet sie durch das System, um sie abzukühlen, bevor sie zurückkehrt, um mehr Wärme abzuführen.

Was ist ein Wasserkühler? Brauchen Sie 2021 einen? | bbe1396c Teile Wasserkühler | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | luftkühler, corsair, evga, noctua, technik, wasserkühler | was ist wasserkühler

Der andere Hauptteil ist der Wasserblock und die Pumpe. Dies ist der Teil, der mit der Oberseite der CPU verbunden ist. Der Wasserblock hat eine Grundplatte, die zwischen dem Rest des Blocks und Ihrer CPU sitzt. Hier wird die Wärme von der CPU zum Kühlsystem übertragen. Der Wasserblock enthält normalerweise auch die Pumpe, die Flüssigkeit durch das System fördert.

Zwischen dem Kühler und dem Wasserblock befindet sich auch die Rohrleitung, durch die die Flüssigkeit zwischen den beiden größeren Komponenten fließt. Es ist wichtig, bei der Erstinstallation auf die Verrohrung zu achten, um auf mögliche Undichtigkeiten zu achten, obwohl dies unwahrscheinlich ist.

-- Werbung --

Ist Flüssigkeitskühlung besser als Luftkühlung?

Im Allgemeinen leistet eine Flüssigkeitskühlung einen besseren Job als ein Luftkühler. Davon gibt es jedoch Ausnahmen. Einige Luftkühler auf dem Gebrauchtmarkt leisten hervorragende Arbeit und können mit Low-End-Flüssigkeitskühlern konkurrieren – insbesondere Einzellüfter-Radiator-Designs.

Was ist ein Wasserkühler? Brauchen Sie 2021 einen? | 5762cc90 Luftkühler | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | luftkühler, corsair, evga, noctua, technik, wasserkühler | was ist wasserkühler

Im Allgemeinen ist eine Flüssigkeitskühlung jedoch tendenziell besser als sperrige Lüfter- und Kühlkörperbaugruppen. Die Luftkühlung beruht auf der Aufnahme von Wärme in einer Metallgrundplatte. Die Wärme wandert dann durch die Heatpipes zu einem großen Kühlkörper, wo die Lüfter abführen und heiße Luft von der CPU wegdrücken. Flüssigkeitskühler hingegen verwenden ebenfalls eine Bodenplatte – die Wärme wird jedoch von der Flüssigkeit aufgenommen, die Wärme effizienter überträgt als Luft. Diese heiße Flüssigkeit bewegt sich dann von der CPU weg, wo die Wärme vom Radiator abgeführt wird.

Eine weitere Überlegung ist, dass fortschrittliche Setup-Luftkühler, z. B. solche, die mit kostengünstigen flüssigkeitsgekühlten AIOs konkurrieren können, viel schwerer und sperriger sind. Ein Luftkühler wie der Noctua NH-D15 kann eine fantastische Kühlleistung erbringen, passt aber möglicherweise nicht in kleinere Schränke. Einige große Luftkühler können auch RAM-Slots blockieren, wenn Sie bei der Installation nicht aufpassen. Sehen Sie sich diese großartige Option unten an.

Brauchen Sie einen Wasserkühler?

Viele Leute meinen, dass es wirklich nicht nötig ist, einen Wasserkühler zu verwenden, wenn Sie Ihre CPU nicht übertakten, da Luftkühler ohnehin ziemlich gute Arbeit leisten – insbesondere die großen, klobigen Modelle. Dieses Argument ist fair, aber es gibt noch andere Argumente dafür, warum Sie wissen, was ein Wasserkühler und eine Flüssigkeitskühlung ist.

Je niedriger die Temperaturen Ihrer Komponenten sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie länger halten und AIOs Ihre CPU kühler halten. CPUs werden auch langsamer, wenn sie für längere Zeit zu heiß werden, was bedeutet, dass ein Prozessor die maximale Geschwindigkeit länger halten kann, je besser der Kühler ist. Wenn Sie beispielsweise ein CPU-intensives Spiel spielen oder Videodateien bearbeiten, kann die Flüssigkeitskühlung zu einer besseren Leistung führen.

-- Werbung --

Denken Sie daran, einen Top-PC zu bauen? Schauen Sie sich die Tipps an:

Darüber hinaus gibt es einige kleinere Überlegungen, wie zum Beispiel die Geräuschentwicklung, da ein flüssigkeitsgekühltes Multifunktionsgerät im Allgemeinen leiser ist als ein luftgekühltes. AIOs mit RGB-Beleuchtung können auch in einem Gehäuse mit transparenter Seite besser aussehen, obwohl dies völlig subjektiv ist.

Wenn Sie einen AIO verwenden möchten, müssen Sie auch sicherstellen, dass in Ihrem Gehäuse Platz für den Radiator ist. Dies ist normalerweise kein Problem, aber es ist immer eine gute Idee, das Handbuch Ihres Computers zu überprüfen – oder, wenn Sie ein vormontiertes System haben, können Sie die allgemeine Bedienungsanleitung des Systems überprüfen. Sie benötigen einen Platz in Ihrem Gehäuse, um mindestens zwei Lüfter mit Größen von 120 mm oder 140 mm zu montieren.

Die Nachteile eines Wasserkühlers

Während ein Wasserkühler für PC-Besitzer viel zu bieten hat, gibt es einige Nachteile. Der erste sind die Kosten. Ein hochwertiger 240-mm-Wasserkühler (was bedeutet, dass er zwei 120-mm-Lüfter hat) kostet etwa 550,00 R$ oder mehr, während ein beliebter Luftkühler wie der Cooler Master Hyper 212 Evo normalerweise etwa 250,00 R$ bei 350 R$ kostet. Für einen High-End-Luftkühler (wie den oben erwähnten Noctua NH-D900,00) können Sie möglicherweise etwa 15 R$ bezahlen, aber einer von ihnen ist im Allgemeinen billiger als ein AIO-Wasserkühler.

Was ist ein Wasserkühler? Brauchen Sie 2021 einen? | 1c851d52 Wasserkühler Nachteile | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | luftkühler, corsair, evga, noctua, technik, wasserkühler | was ist wasserkühler

Zweitens ist es nur komplizierter. Ein Aftermarket-Luftkühler hat weniger bewegliche Teile und ist daher weniger bruchgefährdet als ein flüssigkeitsgekühltes System. Außerdem können Sie die Lüfter in einem Luftkühler austauschen, wenn sie ausfallen. Ein AIO hingegen hat eine Pumpe und Lüfter zu handhaben. Wenn eines dieser Dinge kaputt geht, müssen Sie Ihr Gerät ersetzen.

-- Werbung --

Wie bereits erwähnt, sind der Cooler Master Hyper 212 und der 100 mm H240X von Corsair großartige Optionen für Sie, die es nicht zu eng werden wollen, wenn es um die Kühlung Ihrer Maschine geht. Mit großartigen Preisen und einem verheerenden Preis-Leistungs-Verhältnis treffen Sie mit Sicherheit eine gute Wahl. Genießen!

Luftkühler für Prozessor Cooler Master Hyper 212 RGB Black Edition mit 4 HeatPipes und 120mm Lüfter
  • Produktname Hyper 212 R GB Black Edition CPU-Sockel Intel LGA 2066/2011-v3/ 2011/1151/1150/1155/1156/1366 AMD AM4/ AM3 +/ AM3/ AM2 +/ AM2/ FM2 +/ FM2/ FM1
  • Abmessungen 123 (B) x 77 (B) x 158.8 (H) mm / Kühlkörpermaterial 4 Heatpipes / Aluminiumlamellen / Direktkontakt Lüfterabmessungen: 120 (B) x 120 (B) x 25 (H) mm
  • Anzahl der Lüfter: 1 Stück Lüftergeschwindigkeit: 650-2000 RPM (PWM) 10% Luftstrom: 42 CFM (max.)
  • Lüfterluftdruck: 2.9 mmH2O Lüfter MTTF: 160000 Stunden Lüftergeräuschpegel: 6.5-26 dBA
  • Lüfterstromanschluss: 4-polig (PWM) Lüfternennspannung: 12 VDC
WASSERKÜHLER - HYDRO-SERIE - H100X MIT WEISSER LED - 240MM - CW-9060040-WW - CORSAIR
  • Erleben Sie niedrigere CPU-Temperaturen mit einem 240-mm-High-Density-Radiator für maximale Oberflächenkühlung und Leistung.
  • Zwei 120-mm-PWM-Lüfter aus der CORSAIR SP-Serie sorgen für eine leistungsstarke Kühlung bei Geschwindigkeiten von 600 bis 1700 U/min.
  • Weißer Pumpenkopf mit LED verleiht jedem System einen Hauch von Helligkeit
  • Thermisch optimierte Kühlplatte und geräuscharmes Pumpendesign für eine leisere, effizientere Kühlung.
  • Werkzeuglose modulare Montagehalterung zur schnellen und einfachen Montage an allen aktuellen Sockel AM4, LGA 1151 und LGA 2066 CPUs.

Dann gibt es natürlich das Problem der Kühlschrankleckage, obwohl dies bei neuen Modellen selten ist. Tatsächlich garantieren einige (aber nicht alle) AIO-Hersteller die Kosten für den Austausch Ihres Systems, wenn das Kühlgerät es während der Garantiezeit beschädigt.

Wasserkühler vs. Luftkühler: Wählen Sie den besten für Sie

Es ist wichtig zu wissen, was ein Wasserkühler ist, um zu erkennen, dass Flüssigkeitskühlung eine fantastische Möglichkeit ist, die CPU-Temperaturen niedriger zu halten, was zu einer besseren Dauerleistung unter Last führen kann, auch ohne Übertaktung.

Auf der anderen Seite ist eine Flüssigkeitskühlung nicht unbedingt erforderlich und teurer, und es gibt mehr bewegliche Teile, die brechen können.

Die flüssigkeitsgekühlten All-in-One-Geräte sehen cool aus und senken die Temperaturen hervorragend, aber jeder mit einem begrenzten Budget kommt mit einem guten Luftkühler gut zurecht.

-- Werbung --

Relacionado

Avatar von Denver Perazzo

Journalist, 26 Jahre alt. Leidenschaft für das, was ich tue und worüber ich schreibe.