Unreal Engine: Platform unterstützt jetzt Playstation 5 und Xbox Series X.

Unreal Engine erhielt sein 4.25 Update und weiter Notizen aktualisieren, Port-Funktionalität für PlayStation 5 und Xbox Series X erhalten. Dieses Update ist jetzt mit Unterstützung für neue Konsolen verfügbar. Darüber hinaus haben Raytracing in Echtzeit und Niagra VFX ihre Beta-Version verlassen und können nun für die Produktion verwendet werden. Das Zerstörungs- und Physiksystem des Motors wurde um neue Funktionen erweitert.

Überprüfen Sie auch: Im Xbox 2020-Stream wird das Gameplay von Assassin's Creed vorgestellt

Einige zusätzliche Dinge für das Unreal Insights-Projekt gingen ebenfalls in die Beta-Phase, wie z. B. Verbesserungen in der Architektur und UX von Unreal Insights, einschließlich separater Navigations- und Tracking-Aufzeichnung, neuer Unterstützung für den Viewer-Prozess und Kanäle für die Organisation des Trackings. Diese Version enthält auch Such- und Visualisierungsverbesserungen für Timing Insights und ein neues Network Insights-Fenster, mit dem Benutzer den Netzwerkverkehr optimieren und debuggen können.

Unwirklicher Motor
Unreal Engine: Plattform unterstützt jetzt Playstation 5 und Xbox Series X | Unreal Engine

Unreal Insights UX-Verbesserungen (Beta)

In dieser Version enthält Unreal Insights die folgenden Architektur- und UX-Verbesserungen:

-- Werbung --
  • Die Tracking-Ansicht startet jetzt einen separaten Insights-Prozess, um die Tracking-Navigation und -Aufzeichnung klar voneinander zu trennen
  • Bei der Auswahl eines neuen Trackings unterstützt Unreal Insights die automatische Generierung eines neuen Viewer-Prozesses
  • Tracking-Ereignisse sind in Kanälen organisiert und können für Live-Insights-Sitzungen ein- oder ausgeschaltet werden
    • Benutzer können Befehlszeilenkanäle auswählen.

Über Unreal Engine

Unreal Engine ist eine Spiel-Engine von Epic GamesEs wurde 1998 erstmals im Unreal-Ego-Shooter eingesetzt und ist seitdem die Grundlage vieler Spiele. Obwohl es ursprünglich für Ego-Shooter-Spiele verwendet wurde, wurde es in einer Vielzahl von Spielgenres erfolgreich eingesetzt.

Wie auch immer, sein Kern ist in C ++ geschrieben, was Portabilität ermöglicht. Unterstützt mehrere Plattformen, einschließlich Microsoft Windows, Linux, Mac OS und Mac OS X auf PCs; und die Konsolen Xbox One, Playstation 4, Nintendo Switch, Playstation 5 und Xbox Series X.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Teilen
Avatar von Lucas Votto

Student und angehender Programmierer für digitale Spiele. Süchtig nach LEGO und Strategiespielen.