Blizzcon: Event wurde offiziell abgesagt

Sowie einige Ereignisse, über die wir auf der Website gesprochen haben, Blizzcon Es war ein weiteres, das aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt wurde. Wie auch immer, in offizielle Aussage Auf der Website von Blizzard beklagt die ausführende Produzentin Saralyn Smith, dass sie diese schwierige Entscheidung treffen musste, nachdem sie alle Optionen geprüft hatte.

Überprüfen Sie auch: Mortal Shell im Sommer 2020 der digitalen Vitrinen

Offizieller Hinweis von Blizzcon

Der offizielle Hinweis folgt:

Hallo Blizzard Community,

Vor ein paar Wochen teilte ich eine aktualisieren über die Unsicherheiten rund um die BlizzCon in diesem Jahr. Seitdem haben sich viele Dinge geändert… und andere habe mich nicht verändert. Während dieser Zeit hatten wir mehrere Diskussionen über die Möglichkeit, die Konvention abzuhalten, unter Berücksichtigung aller Gesundheits- und Sicherheitsfaktoren, die wir einbeziehen sollten. Wir sprachen auch über die verschiedenen Wege, die wir einschlagen könnten, und darüber, wie jeder durch Schwankungen der lokalen und nationalen Richtlinien in den nächsten Monaten erschwert werden könnte. Nachdem wir alle Optionen geprüft hatten, mussten wir die schwierige Entscheidung treffen, die BlizzCon dieses Jahr nicht abzuhalten.

-- Werbung --

Wir sind sehr enttäuscht von dieser Entscheidung und ich stelle mir vor, dass viele von Ihnen das gleiche Gefühl haben. Ich liebe die BlizzCon wirklich und ich weiß, dass dies ein Gefühl ist, das alle bei Blizzard teilen. Es wird uns leid tun, dass wir uns auf dem Kongress nicht mit vielen von Ihnen verbinden und in diesem Frühjahr „unsere Geek-Batterie aufladen“ können.

Aber wir Treffen Sie uns wieder!

Wir diskutieren, wie es möglich wäre, den Geist von BlizzCon zu kanalisieren und sich auf irgendeine Weise online mit Ihnen zu verbinden, ohne von den Bedingungen der Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle für große Konzentrationen von Menschen beeinflusst zu werden. Wir würden es gerne so schnell wie möglich tun, aber wenn man bedenkt, dass dies Neuland ist und es mehrere andere Faktoren gibt; Die Veranstaltung sollte irgendwann Anfang nächsten Jahres stattfinden. Die BlizzCon ist jedes Jahr auch die Bühne für große E-Sport-Wettbewerbe rund um Blizzard-Spiele. Daher werden wir auch nach Alternativen suchen, um einige dieser Elite-Wettbewerbe zu unterstützen, die normalerweise auf der Veranstaltung stattfinden würden.

Wir werden unsere Pläne teilen, sobald sie fertig sind, aber in der Zwischenzeit hoffen wir, dass sie Shadowlands erkunden, Spaß in der Taverne haben, die Last schieben (mach es!) Oder irgendwo anders in Blizzards Universen im.

Bleib gut und sicher,

-- Werbung --

Saralyn Schmied
Warrior of Fury, Ausführender Produzent bei BlizzCon

Teilen
Avatar von Lucas Votto

Student und angehender Programmierer für digitale Spiele. Süchtig nach LEGO und Strategiespielen.