So ändern Sie die IP: 4 einfache Möglichkeiten auf Android, iOS, PC oder Mac

Wir zeigen Ihnen einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihre IP-Adresse ändern und Ihr Surfen auf Android-, iOS-, Windows- und Mac-Geräten schützen können.

Keine Sorge. Das Ändern der IP-Adresse Ihres Telefons und PCs ist einfach, auch wenn Sie dies noch nie zuvor getan haben. Es ist auch absolut sicher und - solange Sie es nicht verwenden, um andere Gesetze zu verletzen - legal. Ihr Telefon und Ihr Computer verfügen über verschiedene Arten von IP-Adressen (kurz für Internetprotokoll, eine eindeutige Reihe von Nummern, die Ihr spezifisches Gerät beim Surfen im Internet identifizieren). Wir konzentrieren uns jedoch auf den normalerweise geänderten Typ, um Ihre Privatsphäre beim Surfen zu schützen diejenigen, die es so aussehen lassen, als wären Sie in einem anderen Land.

Es gibt vier einfache Möglichkeiten, wie Sie die IP Ihres Telefons und PCs in weniger als 5 Minuten ändern können. Das Springen hinter einen Proxyserver oder ein VPN ist der beste Weg, um nicht nur Ihre IP-Adresse vorübergehend zu ändern, sondern auch Ihre Privatsphäre zu schützen. Wenn Sie nur Ihre IP-Adresse ändern möchten, ohne zusätzliche Privatsphäre hinzuzufügen, können Sie Ihre bevorzugte manuell eingeben oder Ihr Gerät zwingen, automatisch eine neue abzurufen.

So ändern Sie die Handy-IP
Erfahren Sie, wie Sie die IP des Mobiltelefons und des PCs ändern (Bild über Denner Perazzo)

Beachten Sie, dass durch das Ändern Ihrer IP-Adresse vorübergehend alle mit dem Internet verbundenen Dienste oder Programme gestoppt werden, die Sie auf dem Gerät verwenden. Es wird keinen Schaden geben, aber es hat den gleichen Effekt, als hätten Sie vorübergehend das WLAN verloren.

Ihr Spotify kann ersticken. Streaming-Dienste werden vorübergehend einfrieren. Wenn Sie Dateien senden oder empfangen, müssen Sie möglicherweise neu starten. Möglicherweise müssen Sie sich erneut bei einer sicheren Site anmelden, die Sie derzeit verwenden. Aber keine Sorge. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die IP des Mobiltelefons und des PCs sicher und einfach ändern können.

-- Werbung --

Schnelle FAQ

Kann ich meine IP-Adresse ändern?

Sie können Ihre lokale IP-Adresse im Steuerungsmenü der Netzwerkeinstellungen auf einem PC, Mac oder Telefon ändern. Ihre öffentliche IP-Adresse kann geändert werden, indem Sie Ihren Router zurücksetzen oder eine Verbindung zu einem VPN herstellen. Aus technischen oder sicherheitstechnischen Gründen kann es erforderlich sein, Ihre IP-Adresse zu ändern. Sehen Sie auf der Website, wie Sie die Änderung vornehmen.

Wie bekomme ich eine neue IP?

Klicken Sie auf Start->Ausführen, geben Sie cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster ipconfig /release ein, drücken Sie die Eingabetaste, dies gibt die aktuelle IP-Konfiguration frei. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster ipconfig / renew ein, drücken Sie die Eingabetaste, warten Sie einen Moment, der DHCP-Server weist Ihrem Computer eine neue IP-Adresse zu. Sehen Sie auf der Website, wie Sie die Änderung vornehmen.

Wie überprüfe ich meine IP auf dem Handy?

Auf einem Android-Smartphone oder -Tablet: Einstellungen> Drahtlos & Netzwerke (oder „Netzwerk und Internet“ bei Pixel-Geräten)> Wählen Sie das WLAN-Netzwerk aus, mit dem Sie verbunden sind> Ihre IP-Adresse wird zusammen mit anderen Netzwerkinformationen angezeigt.

Wenn Sie den Router trennen, ändert sich Ihre IP?

Schalten Sie das Modem einfach für etwa fünf Minuten aus oder ziehen Sie es aus der Steckdose. (Sie müssen Ihren Computer nicht herunterfahren.) In vielen Fällen ändert dies allein Ihre IP-Adresse, wenn Sie wieder online sind. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie, das Modem über Nacht aus der Steckdose zu ziehen und am nächsten Morgen die IP-Adresse zu überprüfen.

Was kann jemand mit deiner IP anfangen?

Jemand kann Ihren Standort kennen und im wirklichen Leben in Ihre Privatsphäre eindringen.
Jemand kann Ihre IP verwenden, um Ihr Gerät zu hacken.
Jemand kann sich als Sie ausgeben, um Ihre IP-Adresse zu erhalten.
Sie können Ihre Aktivitäten verfolgen.
Ein Hacker kann Sie mit einem DDoS-Angriff angreifen.

-- Werbung --

IP-Fragen

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie die IP Ihres Telefons und PCs ändern können, haben Sie möglicherweise weitere Fragen. Hier sind zwei der häufigsten Fragen zu diesem Thema.

Soll ich meine IP-Adresse ändern?

Das routinemäßige Ändern Ihrer externen oder öffentlichen IP-Adresse kann Ihnen dabei helfen, Ihre allgemeine Sicherheit und den Datenschutz beim Surfen zu verbessern. Es gibt auch andere Gründe. Wenn Sie gerade einen neuen Heimrouter installiert haben, müssen Sie möglicherweise Ihr Netzwerk mit einer schnellen IP-Änderung neu konfigurieren. Ein häufiges Problem bei Heimroutern besteht darin, dass Geräte manchmal die falsche IP-Adresse erhalten. Durch manuelles Ändern Ihrer IP-Adresse können diese Fehler behoben werden.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund auf den Katalog der Streaming Media-Dienste in einem Land zugreifen möchten, in dem Sie sich außerhalb dieses Landes befinden, können Sie den gewünschten Katalog erhalten, indem Sie Ihre IP-Adresse in eine IP-Adresse ändern, die auf dem richtigen Land basiert. Wenn Sie ein Spieler sind, der die Verzögerung verringern möchte, ändern Sie Ihre IP-Adresse über einen Proxyserver. jogos kann helfen, die Leistung zu verbessern. Ein interessanter Trick für Schüler, die eine zweite Sprache lernen, besteht darin, eine in einem anderen Land ansässige IP-Adresse zu verwenden, um Suchergebnisse und lokale Veröffentlichungen in der jeweiligen Landessprache zu generieren.

Nein, das Ändern Ihrer IP-Adresse ist in Brasilien nicht illegal. Menschen ändern routinemäßig ihre IP-Adressen, wenn sie direkten Angriffen auf ihre Online-Sicherheit ausgesetzt sind, wenn sie eine Website testen, bevor sie live gehen, oder wenn sie es einfach vorziehen, ihre Privatsphäre zu schützen. Natürlich bietet diese FAQ (in keiner Weise) Rechtsberatung und Sie sollten einen zugelassenen Anwalt zu bestimmten Themen konsultieren. Die gesetzlichen Beschränkungen für Änderungen der IP-Adresse beginnen jedoch im Allgemeinen damit, was Sie an Ihrer IP ändern und was Sie mit dieser neuen Adresse tun .

Wenn Sie Ihre IP-Adresse geändert haben, um sich als eine Person oder ein Unternehmen auszugeben - häufig als IP-Spoofing bezeichnet -, stehen Sie möglicherweise im Widerspruch zum Gesetz. Sie können auch Probleme haben, wenn Sie Ihre IP-Adresse ändern, um auf eine Website zuzugreifen, von der Sie gesperrt wurden. IP-Spoofing ist auch ein Tool, das von einigen Cyberkriminellen verwendet wird, um mehrere bekannte Angriffe auszuführen, am häufigsten im Zusammenhang mit Identitätsdiebstahl und solchen, die darauf abzielen, Websites mit organisierten Denial-of-Service-Angriffen Schaden zuzufügen.

-- Werbung --
So ändern Sie die Handy-IP
Mit einem VPN können Sie Ihre IP-Adresse schnell und einfach ändern (Image via kaspersky.com)

So ändern Sie die IP Ihres Telefons und PCs

Ändern Sie Ihre IP-Adresse mit einem VPN- oder Proxyserver

Wenn Sie eines der virtuellen privaten Netzwerke verwenden, werden Sie vom Dienst automatisch so angezeigt, als hätten Sie eine andere IP-Adresse als in einem von Ihnen ausgewählten Land. Öffnen Sie einfach Ihre VPN-Anwendung und stellen Sie eine Verbindung zu einer anderen Stadt als der aktuellen her. In weniger als 30 Sekunden haben Sie Ihre IP-Adresse so geändert, dass sie anscheinend dort angezeigt wird, wo Sie sie ausgewählt haben.

Browser-basierte VPNs und Proxys sind viel leichter als eigenständige VPN-Anwendungen. Es gibt einige wichtige Datenschutzunterschiede. Wenn Sie jedoch einen Proxy verwenden, ändert sich auch Ihre sichtbare IP-Adresse. Chrome, Firefox und Opera GX verfügen über eigene browserbasierte Versionen von Proxys und VPNs, die Sie ausprobieren können.

Das Einrichten eines VPN auf Ihrem iPhone oder Android-Gerät ist so einfach wie das Installieren einer anderen Anwendung auf Ihrem Telefon, wie im folgenden Video gezeigt.

Wenn Sie noch nie mit VPNs gespielt haben, vermeiden Sie die meisten kostenlosen VPNs. Im Ernst, das Risiko ist es nicht wert Malware. Deshalb empfehlen wir NordVPN, das seit Jahren auf dem Markt ist und sicherlich unser ganzes Vertrauen genießt. Neben einem qualitativ hochwertigen Service sind die Preise großartig, was es zur besten VPN-Option macht.

So ändern Sie die IP: 4 einfache Möglichkeiten auf Android, iOS, PC oder Mac | 62b8801f Bild 2021 10 18 161438 | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | android, ios, ip, mac, mobil, pc, technologie, windows | wie man die ip ändert

GENIESSEN SIE DIE AKTION

-- Werbung --

Jetzt abonnieren, sparen und verdienen
mehr Sicherheit in Ihrer Navigation

Trennen Sie den Router

So ändern Sie die IP: 4 einfache Möglichkeiten auf Android, iOS, PC oder Mac | 5a1f0b92 Das Ändern Ihrer IP-Adresse ist so einfach wie das Trennen Ihres Image-Routers über denner perazzo | Tipps/Anleitungen für verheiratete Spiele, Technologie | android, ios, ip, mac, mobil, pc, technologie, windows | wie man die ip ändert
Die Änderung Ihrer IP-Adresse ist so einfach wie das Trennen Ihres Routers (Bild von Denner Perazzo)

Der einfachste und schnellste Weg, um die IP Ihres Telefons und PCs zu ändern, besteht darin, Ihre IP-Adresse über eine Überprüfungswebsite anzuzeigen, dann zum Router zu gehen und die Verbindung für mindestens fünf Minuten zu trennen. Dies kann einige Minuten länger dauern, je nachdem, wie lange Ihr ISP normalerweise benötigt, um IP-Adressen im Allgemeinen zu erneuern. Aktualisieren Sie die Website, nachdem Sie die Verbindung erneut hergestellt haben, um sicherzustellen, dass sich Ihre IP-Adresse geändert hat.

Im Wesentlichen versuchen Sie, den IP-Zuweisungsteil Ihres Routers dazu zu bringen, Ihr Gerät zu "vergessen", sodass es Sie wie einen Neuling behandelt und ihm eine neue Adresse gibt. Dies ist jedoch nicht kinderleicht. Manchmal sind mehrere Versuche erforderlich, und in einigen Fällen kann es erforderlich sein, den Router über Nacht ausgeschaltet zu lassen.

Wenn Sie einen vom Modem getrennten Router haben (die meisten sind derzeit eine Kombination von Geräten), müssen Sie möglicherweise das Modem und den Router trennen, sie etwa 5 Minuten lang ausgeschaltet lassen und dann zuerst das Modem und dann den Router einschalten . Dies ist die häufigste Methode zum Ändern der IP-Adresse des Mobiltelefons und des PCs.

Android:

So ändern Sie die Handy-IP
Die Änderung Ihrer IP-Adresse schützt Ihr Surfen besser (Bild von Denner Perazzo)

Aktualisieren Sie automatisch Ihre IP-Adresse

Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Verbindungen und anschließend auf WLAN. Berühren Sie von hier aus das Netzwerk, mit dem Sie gerade verbunden sind. Berühren Sie das Zahnradsymbol rechts neben dem Netzwerk. Ihre IP-Adresse wird hier angezeigt. Gehen Sie jedoch zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie - nachdem Sie sichergestellt haben, dass Sie Ihr WLAN-Passwort in der Hand haben - auf Vergessen (es ist das Papierkorbsymbol in der unteren rechten Ecke). Ihr Telefon vergisst das Wi-Fi-Netzwerk und wird getrennt. Stellen Sie einfach die Verbindung zum Netzwerk wieder her und eine neue IP-Adresse sollte ausgegeben werden.

Ändern Sie Ihre IP-Adresse manuell

Gehen Sie zu Einstellungen, berühren Sie Verbindungen und berühren Sie WLAN. Berühren Sie von hier aus das Netzwerk, mit dem Sie gerade verbunden sind. Berühren Sie das Zahnradsymbol rechts neben dem Netzwerk. Ihre IP-Adresse wird hier angezeigt. Gehen Sie jedoch zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf Erweitert und anschließend auf IP-Einstellungen. Wählen Sie Statisch. Im nächsten Bildschirm können Sie jede von Ihnen gewählte IP-Adresse manuell eingeben.

-- Werbung --

iOS:

Aktualisieren Sie automatisch Ihre IP-Adresse

Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Netzwerk und wählen Sie das drahtlose Netzwerk aus, in dem Sie sich befinden. Tippen Sie im Abschnitt IPv4-Adresse auf IP und Automatisch konfigurieren.

Ändern Sie Ihre IP-Adresse manuell

Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf WLAN und dann auf Netzwerk. Tippen Sie im Abschnitt IPv4-Adresse auf IP konfigurieren. Geben Sie die IP-Adresse, die Sie verwenden möchten, manuell ein.

IP-Änderung in iOS
iOS IP-Änderung (Bild über Apple)

Windows-10:

Aktualisieren Sie automatisch Ihre IP-Adresse

Drücken Sie gleichzeitig die Win + R-Tasten. Dies öffnet das Dialogfeld Ausführen. Geben Sie cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur. Dies öffnet die Eingabeaufforderung.

Für diejenigen, die noch nie eine Windows-Eingabeaufforderung gesehen haben: Dies ist der Teil, in dem Sie sofort Angst haben, dass etwas kaputt geht oder plötzlich das Gefühl haben, etwas extrem Cooles zu tun. Keine Panik, denn keines dieser Dinge wird passieren. Die magische Blackbox hat diesen Effekt beim ersten Mal auf alle.

Geben Sie an der Eingabeaufforderung ipconfig / release (einschließlich des Leerzeichens) ein und drücken Sie die Eingabetaste. Einige Texte werden vergrößert. Wenn es stoppt, geben Sie ipconfig / erneuern ein und drücken Sie erneut die Eingabetaste. Schließen Sie dann die Eingabeaufforderung.

-- Werbung --
ipconfig-Befehl
ipconfig-Befehl (Image über Windows)

Ändern Sie Ihre IP-Adresse manuell

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Administratorkonto verwenden, klicken Sie auf Start und wechseln Sie zur Systemsteuerung. Klicken Sie hier auf Netzwerkverbindung und dann auf Ihre lokale Verbindung. Klicken Sie dann auf Eigenschaften und dann auf TCP / IP. Von hier aus können Sie Ihre neue IP-Adresse manuell eingeben.

PreisBestseller Nr. 1 Windows-10
PreisBestseller Nr. 2 Windows 10 für Dummies

MacOS:

Aktualisieren Sie automatisch Ihre IP-Adresse

Klicken Sie auf das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms und dann auf Systemeinstellungen, Netzwerk und Erweitert. Klicken Sie oben im nächsten Bildschirm auf TCP / IP und dann auf die Schaltfläche DHCP-Lease erneuern auf der rechten Seite des Fensters.

Ändern der IP auf dem Mac
Ändern der IP auf dem Mac (Bild über Apple)

Ändern Sie Ihre IP-Adresse manuell

Gehen Sie zu den Systemeinstellungen und klicken Sie auf Netzwerk. Klicken Sie auf Netzwerkverbindung und konfigurieren Sie IPv4. Wählen Sie Manuell und geben Sie die IP Ihrer Wahl ein.

Hinterlassen Sie nun in den Kommentaren, ob diese Tipps Ihnen geholfen haben, Ihre IP zu ändern und ob alles richtig funktioniert hat. Vermissen Sie Tipps? Fehlen Details? Erzähl uns! Viel Spaß und lesen Sie mehr über die Microsoft Windows auf unserer Website.

-- Werbung --
Avatar von Paulo Fabris

Paulo Fabris ist seit TV Manchete Journalist, Autor, RPG-Spieler, Spieler, Cosplayer, Nerd und Fan von Anime.